TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

22Lights


22Lights

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

22Lights, die Wiener Band, deren Musik Ecken und Kanten hat, aber trotzdem nie den Glanz verliert. Die 9 Songs auf ihrem Album „Gold“, strotzen nur so vor Energie und sind voller Seele, Ehrlichkeit und Authentizität.

Ein Paket mit einer kraftvollen, aber auch charmanten weiblichen Stimme, starken Drumbeats, pulsierenden Bassgrooves, sowie einem anregenden Soundmix aus Synthesizern und fetten Gitarrenriffs. Bislang ein Soloprojekt, ist 22Lights seit 2013 eine ausgewachsene Band. Die vier Musiker, die sich im Studium kennen gelernt haben und eigentlich aus ganz unterschiedlichen Stilrichtungen kommen, haben es geschafft aus genau dieser Vielfalt Potential zu schöpfen.

Gabriela, die Frontfrau der Band, reißt mit ihrer unbändigen Energie das Publikum mit und überzeugt mit einer kraftvollen, poppig rockigen, aber auch souligen Stimme. Ihrer Liebe zu elektrischen Sounds ist es auch zu verdanken, dass Synthesizer in die Musik integriert wurden. Zusammen mit den effektbelegten Sounds von Flo, die oft an einen Synthbass erinnern, schlagen die Songs auf den ersten Blick eine eher elektronische Richtung ein. Auch mit Lukas hat die Band keinen typischen Rock/Pop Drummer. Er liebt Hip Hop und kreiert eine eigene Mischung aus teils elektronischen und teils rockigen Grooves, die zur Besonderheit des Bandsounds maßgeblich beiträgt.

Patrick hingegen ist der perfekte Gegenpol zur elektronischen Seite von 22Lights. Der Rockgitarrist versteht es aber trotzdem, seine Riffs und Gitarrenmelodien perfekt mit den Synthlinien verschmelzen zu lassen und greift auch selbst zu den Tasten. 22Lights beweist, dass Pop nicht nur Pop sein muss und dass elektronische Musik ein großartiger Teil von Rockmusik sein kann - oder eben auch anders herum. Im Februar 2015 erscheint das Debütalbum „Gold“ (Timezone Records).


Album: Gold
Artist: 22Lights
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ348
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2015

01. Gold 4:31

02. Players 3:38

03. Children In The Rain 4:09