TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Black Forest Disco Art Project


Black Forest Disco Art Project

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Mit der neuen Single als 7'' Vinyl-Platte hat Black Forest Disco Art Project ein echtes Liebhaberstück kreiert. Während viele Bands nur noch auf den digitalen Vertrieb ihrer musikalischen Kunstwerke setzen, vertrauen die Hamburger auf ehrliches Vinyl. Wer sich trotz des Retrotrends noch nicht wieder das passende Abspielgerät zugelegt hat, kann sich die drei neuen Songs dennoch als MP3 herunterladen. Für echte Plattenfans gibt es die Single zudem in limitierter Auflage aus rotem und weißem Vinyl.

Der Titelsong der Platte „Goat“ zieht seine Hörer direkt auf die Tanzfläche. Die beiden Songs der B-Seite bieten obendrein einen heavy, groovy Mix des mitreißenden Rocks, der nicht zuletzt seinen besonderen Klang durch die eingängige Stimme des Sängers erhält. Beeinflusst vom Punk, Grunge und New Wave der 80er und 90er zeigt diese Single einen Rock-Stil, den der Frontmann so erklärt: „Ein Mix aus Liebe, Kraft, Kampf und Verzweiflung ist der Antrieb für unsere energiegeladenen Songs, die diese Band so einzigartig machen.

“Ursprünglich als Zweimann-Band gegründet, entwickelte sich die Band zu einem experimentellen Künstlerprojekt. Neben den verschiedensten Musikern und Sängern ließen sich die beiden Gründer Manu alias ThunderBird und Steffen alias BlueBird durch tänzerische und elektronische Einflüsse inspirieren. Neben den zahlreichen Gastmusikern ist Drummer Peco seit 2014 festes Mitglied der Band.


Album: Goat
Artist: Black Forest Disco Art Project
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ1000
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2015

01. Goat 2:33

02. Demons 151 2:31

03. Don't Run 2:38