TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Brother Love Kain


Brother Love Kain

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Startet den Cover-DownloadCover 2 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Die Musik von Brother Love Kain aus Osnabrück lässt sich mit den gängigen Begriffen wie Doom, - oder Deathmetal nicht stimmig genug beschreiben. Die musikalischen Wurzeln der Band liegen zweifelsohne im Hartmetall. Ihre Songs sind hart und die Stimmung böse, aber durchdachte Songstrukturen verknüpfen schwere Gitarrenriffs mit eingängigen Melodieparts die nicht selten Ohrwurmcharakter erzeugen.

Mit „Bruder Liebe Kain“ stellen Brother Love Kain nun ihr zweites Album vor. Die EP verdeutlicht einen Entwicklungsprozess der Band der nicht nur musikalisch spürbar ist. Textlich hat sich ein Wandel zur deutschen Sprache vollzogen der auf dem Vorgängeralbum mit drei deutschen Stücken bereits angedeutet wurde. Die Texte spiegeln die düstere Stimmung der Musik wieder ohne dabei plumpe Klischees zu bedienen. So decken Brother Love Kain ein breites Spektrum an harter Musik ab, lassen dabei jedoch stets einen eigenen Stil erkennen.


Album: Bruder Liebe Kain
Artist: Brother Love Kain
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ060
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2013

01. Sündikat 3:01

02. Die Lüge Hoffnung 3:33

03. Das Heer trägt schwarz 4:09

Album: Brother Love Kain
Artist: Brother Love Kain
Genre: 
Kat.-Nr.: TZ082
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2008

01. In The End Everything Starts To Begin 4:19

02. Never Aimed The Target 4:30

03. Purges 4:42