TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Chato!


Chato!

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Bandgründer Chato Segerer komponiert nach dem Yin und Yang Prinzip: Er verbindet Schnelles und Langsames, Hartes und Weiches und einfache Songs mit komplexen Zwischenparts (oder umgekehrt). Obendrein steckt er alle Elemente, die ihm Spaß machen, in den musikalischen Kochtopf: die Energie des Punk, den Intellekt des Jazz und die Krässe des Metal gemischt mit Rock, Funk & Pop. Abgerundet wird das alles mit einer Prise Humor, denn Chato und seine Mitmusiker nehmen sich und die Welt nicht so ernst - außer die Musik. Der Zappa-Spirit eben.

Im Vergleich zum Debutalbum „Prog-Fusion with Balls“ wurde das Lineup um Saxophon/Klarinette erweitert und es wurde ein wenig mehr Gesang eingebaut. Während das erste Album noch kantiger und wütender klang, gehen CHATO! mit dem Nachfolger „So und nicht anders“ runter vom Gas. Aber nur ein bisschen.


Album: So und nicht anders
Artist: Chato!
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ1399
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2017

01. Vilma 3:01

02. A 3-Aay On The Freeway 6:39

03. Walking In The Streets At Midnight 6:20

http://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/hnum/7437070?iampartner=nix