TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Cicinatela


Cicinatela

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Cicinatela (georg. Glühwürmchen) fliegen über Grenzen und zelebrieren die musikalische Vielfalt. Das in Osnabrück ansässige Quartett um die georgische Sängerin Natalia Vanishvili verbindet die vitale und farbenfrohe Musik Georgiens und des Balkans mit dem spielerischen Geist des Mittelmeerraumes. Die vier Musiker lieben die Schönheit und Kraft der traditionellen Lieder und präsentieren sie auf der Basis von Groove, Improvisation und einem schöpferischen Umgang mit dem Überlieferten.

Ihre von leichter Feder gezeichneten Eigenkompositionen zeugen von Weltoffenheit und pendeln zwischen tanzbaren Grooves und kurzweiligen Titeln im epischen Format. Cicinatela lassen Klänge zu Bildern werden. Ihre Musik gleicht einem mitreißenden Roadmovie einer Reise quer durch die Landschaften der südöstlichen Gefilde.

Welche Facette auch zu hören ist: Cicinatela spielen ihre Musik mit Herz und Leidenschaft; so wie sie sind, so wie sie empfinden.

Im September 2013 überzeugten sie auch die CREOLE-Nord-Jury von ihrer Musikalität. Sie gewannen die regionale Ausscheidung der fünf Nordbundesländer des bedeutendsten Weltmusikwettbewerbes Deutschlands CREOLE. Am 6. Juli 2014 spielen sie den Bundesentscheid im Rahmen des Roots-Folk-Weltmusik-Festivals tff Rudolstadt.


Zeigt die vergangenen TermineGig-History

Tourdaten/Termine


Z.z. leider keine aktuellen Tourdaten/Termine


Album: Tungi
Artist: Cicinatela
Genre: World
Kat.-Nr.: TZ203
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2014

01. Gandagana 4:15

02. Tchirepuna 4:08

03. Gelino 5:07