TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Erna Schmidt


Erna Schmidt

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Erna Schmidt singt - über sich, über andere. Seit 2009 lacht, liebt, leidet und wettert die Mainzer Sängerin auf kleinen und großen Bühnen, doch genauso gerne in Cafe's, Bars und überall wo man das Publikum gut sieht. Wichtig ist nur, dass eine kleine, feine Intimität zwischen Ku?nstler und Publikum entstehen kann, die das Konzert zu einer Reise macht, nach welcher der Zuschauer frisch gewaschen, ein wenig durchgewalkt und gut gelaunt nach Hause geht.

Ihren ausdrucksstarken und doch ungekünstelten Gesang in deutscher Sprache begleitet sie am Klavier. Dort la?sst sie problemlos auch mal konventionelle Harmonien hinter sich. Ihre Texte sind voller Witz und Leidenschaft, intelligent, facettenreich, verwegen und meistens gnadenlos ehrlich. In den Liedern verschmelzen Chanson und Popmusik zu einer unverwechselbaren Mischung.

Einen kleinen, aber feinen Preis erhielt sie beim Chanson-Salon 2012 in der Kategorie „bestes Liebeslied” („schöner lügen”, 12. neues deutsches Chansonfest Heidelberg im Kulturfenster). Eine charmante Erzählerin, die auf ihre ganz eigene Weise die Dinge beim Namen nennt.

AZ Mainz:
„Erna Schmidt ist inmitten der Scharen illustrer Unbekannter eines der Glanzlichter. Sie verzaubert mit eigens verfassten deutschsprachigen Chansons, streut mit abgespreiztem kleinen Finger erhabenen Charme in Moll und eine Prise Glamour unter die vielen schnoddrigen, bartbewehrten Vorleser.“


Album: Unverblümt
Artist: Erna Schmidt
Genre: Pop
Kat.-Nr.: TZ881
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2012

01. Konsum 2:53

02. Die Uhr 3:43

03. Schweigen 3:24