TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Eves Fruit


Eves Fruit

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite

Eves Fruit, gegründet 2007, veröffentlichen im Herbst 2012, nach ihrem Debut Album „a sharp thorn grows“ (2009), ihr zweites Studioalbum „not that easy“, das unter der Regie von Kurt Ebelhäuser, seines Zeichens Mastermind der Band Blackmail, in der heimeligen Atmosphäre des „Tonstuido 45“ aufgenommen und produziert wurde. Dem nicht genug, konnte noch Andi Jung für das Mastering  gewonnen werden, mit dem bereits viele internationale Musikgrößen zusammenarbeiten durften, und welcher mit seinem bewährten musikalischen Gefühl, der Platte ihren letzten Schliff verlieh.

„Not that easy“ thematisiert dabei nicht nur turbulente und ereignisreiche Zeiten in Bezug auf die Band selbst, sondern spiegelt auch die Verarbeitung emotionaler Tiefpunkte auf persönlicher Ebene der Protagonisten wider. Alles in Allem eine abwechslungsreiche Reise durch emotionale Gefilde, die von schwerer düsterer Beklemmnis bis hin zu weiten dynamischen Atmosphären zeugt.


Album: Not That Easy
Artist: Eves Fruit
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ868
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2012

01. Caught By Flames 3:53

02. Century Of Philistines 3:52

03. One Way 3:50