TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Florian Brandl


Florian Brandl

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite

Rejuvenation - Verjüngung, Auffrischung - ist eine der Eigenkompositionen von Florian Brandl, die die Konzerte dieses Münchner Jazzquartetts bestimmen, und dient als musikalische Idee.

Auf Ihrem Cd-Debüt spielen die vier Musiker eine intensive und energiegeladene Musik voller jugendlicher Frische und Leichtigkeit. Vorbilder aus dem Hardbop, Mainstream und Modern Jazz sind nicht zu überhören und fliessen in einen individuellen Bandsound ein, der vor allem der Interaktion zwischen den spielfreudigen Musikern einen grossen Platz einräumt.

Der 1979 in München geborene Trompeter Florian Brandl ist ein vielseitiger Bläser, der sich mit seinem kultivierten Sound in zahlreichen Stilen heimisch fühlt. Unter vielen anderen teilte er die Bühne mit Sam Rivers, Don Byron, Franco d`Andrea, Johannes Enders, Gàbor Bolla und Dusko Gojkovic.Sein Anliegen beim Musizieren ist es, eine Geschichte mit Tiefe, Bedeutung, Sinn und Herzblut zu erzählen und er wähnt sich glücklich, mit seinen lieb gewonnenen und hervorragenden Musikerkollegen in diesem Bandprojekt die richtigen Partner dafür gefunden zu haben.


Album: Rejuvenation
Artist: Florian Brandl
Genre: Jazz
Kat.-Nr.: TZ419
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2015

01. Second Coffee 5:53

02. Boraros tèr 6:30

03. Winter In June 8:46