TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Gunslinger


Gunslinger

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite

Seit Juli 2010 spielen „Gunslinger“ in der aktuellen Formation nun zusammen. Alexander Mohrlang alias „Alex War“ an den Vocals. Roman Felde alias „Ronny Tank“ an der Gitarre und backing Vox. Am Bass ersetzt mittlerweile Juri Felde alias „Jurassic Tank“, den im Frühjahr wegen logistischen Problemen ausgeschiedenen Marc Colt. Und an den Drums findet sich Tomasz Kosma alias „Tommi Gun“.

Musikalisch fällt die genaue Einordnung schwer, da von Classic Rock bis Heavy Metal, über eingängige Mitsingrefrains mit dem Touch einer Ballade, eine sehr breite Stilpalette bedient wird. Mal brettern messerscharfe Gitarren Riffs, die an Judas Priest oder Saxon erinnern, unterlegt mit einem klaren, großen Bass, der so perfekt mit dem Schlagzeug zusammenspielt, dass ein Metronom im Vergleich alt aussehen würde, mitten ins Gesicht des Zuhörers. In anderen Momenten lassen psychodelische Gesangs- und Gitarrenmelodien den guten alten Santana vor dem eigenen inneren Auge erscheinen. Zwischendurch lassen sich die Rocker aus Osnabrück auch an einfachen, eingängigen Party - Rock’n’Roll – Songs aus oder zeigen Ihre Wurzeln, indem man als Zuhörer meint Motörhead erkannt zu haben.

Live wird eine explosive, professionelle und energiegeladene Show geboten, die alles zu bieten hat was man von einer Rock’n’Roll Band erwarten würde und von einer Heavy Metal Band sich nicht vorstellen könnte. Am Ende steht eine Band, die mit Ihren Songs in der Lage ist die Zuschauer von der ersten Sekunde an begeistern zu können und durch die große Abwechslung auf Ihren Aufnahmen nicht einmal den Hauch einer Langeweile aufkommen lässt.


Album: Better Times
Artist: Gunslinger
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ674
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2011

01. My Money Your Body 3:55

02. Summer Days (To be drunk is O.K.) 4:11

03. Get Back 4:32