TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Kathrin Redlich


Kathrin Redlich

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite

Kathrin Redlich, geboren in Berlin, studierte Konzertgitarre bei Bernd Stahl und an der Hochschule der Künste Berlin bei Martin Rennert und Rainer Feldmann. Das anschließende Konzertexamen absolvierte sie mit Auszeichnung. Kathrin Redlich besuchte Meisterkurse bei Angelo Gilardino, Pepe Romero und anderen.

Seit ihrem Studium ist die Kammermusik ein wesentlicher Bestandteil ihrer Konzerttätigkeit. Sie spielte Konzerte im „Duo Fandango“ und ist Mitglied des „Duo Margola“ mit der Flötistin Regina Wirsching. Sie arbeitete mit zahlreichen Sängerinnen und Sängern zusammen und wirkte bei Orchesterproduktionen mit. Darüber hinaus pflegt sie eine rege solistische Tätigkeit.

„Soñar y nada más - Träumen und nichts weiter“ ist die neue CD von Kathrin Redlich. Größtenteils von der Musikerin selbst für die klassische Gitarre arrangiert, erklingen Tangos, Valses und Milongas von traditionellen Tangokomponisten sowie von Astor Piazzolla. Auch selten gespielte Originalkompositionen der argentinischen Gitarristen Cacho Tirao und Abel Fleury sind dabei.

Diese CD dürfte sowohl Liebhaber der klassischen Gitarre als auch Tangueras und Tangueros erfreuen.


Album: Sonar Y Nada Más
Artist: Kathrin Redlich
Genre: World
Kat.-Nr.: TZ1088
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2016

01. El Chamuyo 3:05

02. Milonga de Buenos Aires 2:03

03. Invierno porteño 4:23