TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Luka


Luka

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

2009 lernten sich Lutz und Kati, die Gründer und Köpfe der Band Luka zufällig auf einer Party kennen, auf der Kati gesungen hat. Vom Duo zu einer sieben köpfigen Band angewachsen gingen sie 2011 erstmals ins Studio, eine zweite Aufnahmesession folgte im Frühjahr 2014. Nun liegt ihr Debutalbum February Soul, erschienen bei Timezone vor. Ein Album mit sechzehn Titeln, sehr persönlichen Texten und einer Musik, die sowohl Einflüsse der englischen Popmusik, sowie des zeitgemäßen Soul aufweist.

Den Titelsong February Soul schrieb Lutz in Gedenken an seinen viel zu früh verstorbenen Onkel, bei dem er in seiner Jugend die samstäglichen Abende mit Musikhören verbrachte und dem er, wie er sagt, sehr viel zu verdanken hat.

February Soul ist alles in allem ein sehr persönliches und reifes Album einer deutschen Newcomer-Band, mit abwechslungsreichen Kompositionen, autobiografischen Texten, mal groovy, mal still und besinnlich, durchzogen von wunderschönen Miniaturen, die zum Nachdenken und Träumen einladen.


Album: February Soul
Artist: Luka
Genre: Blues/R&B
Kat.-Nr.: TZ262
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2015

01. Beyond All Words 0:39

02. This Will Be A Good Night 3:54

03. Familiar Eyes 4:21