TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Maamoul


Maamoul

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Funky Beast ist Titel und zugleich Konzept des Debütalbums von Maamoul aus Barcelona. Zum einen erschaffen die zwölf Songs ein kraftvolles musikalisches Spektrum aus Funk, Rhythm and Blues, Electronica, House und HipHop - wobei über allem der Geist des Pop schwebt: das Bestreben, Melodien und Botschaften einfach zu halten.

Zum anderen kreisen die Songs immer wieder um ein Thema: das Biest in uns, jenes Wesen, das um seine Freiheit kämpft, und sei es, indem es tanzen geht. Dazu gehören Sinn- und Identitätssuche, Täuschung und Selbsttäuschung, die Sehnsucht nach Selbstbestimmung und nach Liebe.

Don Voyage, Kopf und Komponist von Maamoul, wuchs im Düsseldorf der 70-er Jahre auf und damit in einem Mekka von New Wave und elektronischer Musik. Schon während des Studiums in Köln spielte er in zahlreichen Bands und arbeitete als DJ. Schließlich wurde er Filmjournalist, doch mit dem Musikmachen ging es weiter.

Heute lebt Don in Barcelona, wo er sein erstes Album bei Timezone komplett allein eingespielt hat. Danach stieß eine Reihe lokaler Musiker hinzu, mit denen er den einzigartigen Sound von Maamoul auf die Bühne bringt. Don singt auf Englisch, seiner zweiten Muttersprache.


Album: Funky Beast
Artist: Maamoul
Genre: R&B/Soul
Kat.-Nr.: TZ1187
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2016

01. Entirely Free 4:49

02. Won't Ever Do It Again 4:16

03. Funky Beast 4:03