TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Norma


Norma

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Die nordfriesische Sängerin Norma veröffentlicht ihr neues Album „Rückenwind“ mit Texten auf Hochdeutsch, Friesisch und Plattdeutsch. Authentische handgemachte Popmusik - so klingt der Norden!

Im Dezember 2013 veröffentlichte die Sängerin ihr Debütalbum „Wie weit“ mit eigenen und ganz persönlichen Liedern auf Hochdeutsch und in ihrer Muttersprache Friesisch. Mit dem zweiten Album „Rückenwind“ hat sich Norma bewusst viel Zeit gelassen. Ihr ist es wichtig, dass sich möglichst viele ihrer ZuhöreInnen in den so lebensnahen Texten und deren gefühlvoller Vertonung wiederfinden. Und das ist wahrlich gelungen. Als eine Art musikalische Geschichtenerzählerin präsentiert sie sehr beschwingt, heiter und sehr entspannt-gelassen ihr neues Album. Das ist es – neben ihrer großartigen Stimme – das dieses Album so besonders macht.

Ihre Lieder nehmen uns mit auf eine Reise durch die norddeutsche Landschaft. Eine faszinierende Sängerin, die in ihrer bescheidenen Natürlichkeit ein einzigartiges Album geschaffen hat.


Album: Rückenwind
Artist: Norma
Genre: Singer/Songwriter
Kat.-Nr.: TZ1500
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2017

015. 50.000 Kilometer 3:38

02. Rückenwind 3:00

03. Jakobswai 3:44