TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Piet van Dyke


Piet van Dyke

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1

"Dylan auf Deutsch geht gar nicht!" – "Geht doch!"

Die mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Lyrik Bob Dylans zu übersetzten, gilt als ausgesprochen schwierig – nicht wenige halten eine adäquate Übertragung ins Deutsche sogar für unmöglich. Piet van Dyke hat es trotzdem probiert und sie nicht nur übersetzt, sondern auch eingespielt. Dabei mischt die CD „Kassandra“ auf reizvolle Weise auch eigene Stücke unter die bekannten Meisterwerke Dylans.

Genauer gesagt sind neun "echte" Dylan-Stücke und zwei Songs von Piet van Dyke – darunter auch den Titelsong "Kassandra" – auf der CD zu finden. Bei den Dylan-Songs handelt es sich nicht um schlichte Übertragungen oder um sklavische Imitationen, sondern es sind ganz eigene Interpretationen, Nach- und Umdichtungen entstanden. Die seit langem vertrauten Lieder gewinnen so eine neue Bedeutung: Es ist nicht nur eine Hommage an Dylan, die Stücke aus allen Schaffensperioden versammelt, es ist vor allem eine Einladung, sich mit Dylans Werk zu befassen.

Mit seiner reifen und markante Stimme voller Charakter präsentiert Piet van Dyke auf hohem sprachlichem Niveau ein breites musikalisches Spektrum, für das die Kategorie Singer/Songwriter zu eng ist. Von Folk über Jazz bis Rock sind unterschiedliche musikalische Stile vertreten. Kurz: Hier meldet sich eine neue Stimme, die es mehr als wert ist, gehört zu werden. Aufgenommen wurde Kasandra 2017 im Blackbird Studio Berlin.


Album: Kassandra
Artist: Piet van Dyke
Genre: Singer/Songwriter
Kat.-Nr.: TZ1424
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2017

01. Kassandra 4:56

02. Ist deine Liebe nicht wahr? 4:50

03. Meine Rückseiten 4:28