TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Stammpublikum+


Stammpublikum+

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1

Stammpublikum, bekannt seit Erfindung des Wortes, hat unterschiedliche Funktionen. Speziell hier geht es darum, selbst gewählten und erzeugten Klang-Raum-Kombinaten bei zu wohnen und letztere mitunter zu konservieren. Teilnahme Dritter nicht ausgeschlossen, durchaus auch in härterer Gangart.

In der Stammbesetzung mit Saxophon, Schlagzeug und Bass, erweitert oder gekürzt um Blas-, Schlag und Tastinstrumente entsteht über Jahre ein Kontingent vergehender Eindrücke, wesentlich geprägt durch räumliche und akustische Repetitionen und Variationen, z.B. Halden, Tunnel, Türme, "Angst-Räume", Turnhallen, Kirchen, Tonstudios, Groß-Bäckereien, Nassbereiche und Bühnen.


Bisher veröffentlichte Tonträger sind betitelt mit "Ebene 4 - Neue Ergebnisse der Klanganstrengung" (empfehlenswerte Stücke: z.B. "Beäußerung der Spezialgehwege" oder "Das Aus dem Nichts"), oder "Contertrakt 1" (empfehlenswerte Stücke: z.B. "Schockdrops" oder "Taxibass"), erschienen 2011 und 2012 beim Label "Whiterock Records".

"Ebene 4" wurde am 24.10.2009 im Schallsucht Tonstudio in Hagen-Hohenlimburg aufgenommen, unter der Regie von Serjosha Huff. Das Mastering erfolgte durch die Düsseldorfer Skyline-Tonfabrik. "Contertrakt 1" entstand in einem Großbäckereikeller in Hagen-Halden. Aufnahme und Mischung erfolgten in Eigenregie. Klangerzeuger waren jeweils Jürgen Schröder (Saxophon), Carsten Arbeiter (Gitarre), Wolfgang Hohlfeldt (Schlagzeug) und Tobias Kleinert (Bass). Das Material steht unter Metal-Einfluss, wobei "Ebene 4" eher Old-School und "Contertrakt 1" eher Progressiv wirkt, allemal lautstark, experimentiert und kompressiv.

Jetzt wurde neu in 2013 die Doppel-CD "Trap on Towers 1+2" (empfehlenswerte Stücke: z.B. "March Of Exponts" oder "Dog Frout") beim Label "Timezone-Records" veröffentlicht. Die Aufnahme gibt den Live-Auftritt vom 11.9.2011 im Hagener Eugen-Richter Turm wieder. Mitwirkende sind Norbert Martin (Stimme und Trompete), Jürgen Schröder (Saxophone), Wolfgang Hohlfeldt (Schlagzeug), Tobias Kleinert (Kontrabass, Tuba) und Brigitte Diefenbach (Spezial-Sky-Performance), die zur klanglichen und räumlichen Auslotung des Turm-Innenkörpers antraten. Puristisch unbestromt und rein akustisch entstand bei Starkregen und Gewitter ein autopoietisches Gemisch aus Frequenzdivergenzen und Luft-Reflektionen, mit US-amerikanischem Augenzwinkern. Dem entsprechend wirkte deutlich unterstützend die eindrucksvolle Akustik des Turmes.

Kontakt: stammpublikum@gmx.de


Album: Trap On Towers 1+2
Artist: Stammpublikum+
Genre: Jazz
Kat.-Nr.: TZ936
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2013

01. Steps To 1:26

02. Entry 2:16

03. March Of Exponts 5:50