TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Steve Luxembourg


Steve Luxembourg

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Startet den Cover-DownloadCover 2 | Startet den Cover-DownloadCover 3 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Nach den Rufen der Wüste klingen die Stimmen weit entfernt.
Aus einer tiefblauen Bucht dringt dumpf der Klang einer sorgenvollen Poesie,
die versucht, gegen das Geschrei der wild kreisenden Möwen anzukämpfen.
Eingehüllt in Einsamkeit und Selbstzweifel trägt ein alter Fischer seine Geschichte an den Strand,
bettet sie mit zitternden Händen zwischen die nassen Felsen.

Zwischen der Melancholie kühler Sommernächte und der Trostlosigkeit grauer Wintertage entstanden die fünf neuen Songs der EP Flares des zwanzigjährigen Steve Luxembourg. Individuell wie universell präsentiert der in Paris, Freiburg und Braunschweig lebende Musiker seine Stücke, die sich mit hohem Wiedererkennungswert durch eine von Folk, Electronic und Indierock geprägte Klanglandschaft bewegen. 


Album: Flares
Artist: Steve Luxembourg
Genre: Pop
Kat.-Nr.: TZ277
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2014

01. Le Havre 6:18

03. Slowly Circling Hawks 8:06

05. Exploding Steamboats 8:50

Album: The Desert
Artist: Steve Luxembourg
Genre: Pop
Kat.-Nr.: TZ124
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2013

01. Fontainebleau 5:38

02. Jane, Ever 3:48

03. Bristol 6:15

Album: Hometownorchidtree
Artist: Steve Luxembourg
Genre: Singer/Songwriter
Kat.-Nr.: TZ891
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2013

02. No Longer Mine 5:26

06. The Rising Fields Of New Hampshire's Moonwaves 4:13

12. Orchidtree 6:44