TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Susanne Hill


Susanne Hill

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Eingängige Melodien, mal meditativ, sanft, fließend - dann wieder voller Dynamik und Lebensfreude. Dabei alles pur, unverfälscht und rein instrumental - so präsentiert sich das Debütalbum „bliss“ von Susanne Hill.

Ihre Musik lädt zum Innehalten ein, zum Genießen. Mit dem Klavier als Grundlage ergänzen sich Melodien und Instrumente voller Leichtigkeit. Feinfühlig mal die Geige, mal das Akkordeon oder die Bratsche. Kammermusik entsteht. Dann wieder genügen einzelne, zarte Töne des Klaviers, um eine ausdrucksvolle Stimmung zu erzeugen.

Einfach und komplex zugleich - vielfältig wie das Leben selbst schreibt sie ihren eigenen Soundtrack, und kreiert damit einen ganz persönlichen, unverwechselbaren Stil. Pure bliss!

Als besondere Zugabe: energetisch aufgeladen durch das TMP-Verfahren (www.tmp-matrix.de), ergibt sich ein einzigartiger Musikgenuss, der weit über die gewohnten Ebenen des Hörens hinausgeht und wirkt. (Hinweis: als quasi „energetischer Kopierschutz“ passiert dies allerdings nur beim Original!)


Album: bliss
Artist: Susanne Hill
Genre: Instrumental
Kat.-Nr.: TZ1061
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2016

01. bliss 3:09

02. courage 2:33

03. sadness? 5:28