TIMEZONE: SHOP

TIMEZONE WEBSHOP


<< voriger Artikel « zur Kategorieübersicht nächster Artikel >>

Autonomics: Debt Sounds


Autonomics: Debt Sounds

„Debt Sounds“ umfasst neben ganz neuen Tracks die stärksten Songs der letzten zwei Jahre. „Mit dem Vorhaben einen dichten und vollen Sound zu kreieren, verwies Produzent und Tontechniker Dominik-Lukas Schmidt (Giantree, Thanks) während der Aufnahmen häufig auf frühe 90er-Klassiker wie „Dookie“, „Siamese  Dream“ und „Nevermind“, erzählt Pantenburg. Die Songs auf „Debt Sounds“ stechen durch ihren explosiven, kraftvollen und fuzzy 90‘s Rock-Vibe hervor. Gemischt wurde das Album in Portland von Jeremy Sherrer (Modest Mouse, Gossip) und das Mastering übernahm Pete Lyman (Weezer, Wavves) in LA.  

Kat.-Nr.: TZ1333

Einzelpreis: 12,00

Menge:

zum Warenkorb

Soundsamples


Album: Debt Sounds
Artist: Autonomics
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ1333
Label: Rola Records (00000)
Jahr: 2017

01. Spirit Blues 1:05

02. Bad Blood 2:34

03. Southern Funeral 2:28

04. Superfuzz 2:48

05. Dead TV Star 2:38

06. I Love You, Oprah Winfrey 1:35

07. Brown Liquor 3:24

08. Never Gonna Die 2:52

09. She´s Into Death 2:41

10. Nada Surf Hotel 3:04

11. The Worst Way 3:15


zurück