RADIO

TIMEZONE: HOME


Ogrom Circus - Ogrom Circus


OGROM CIRCUS VON OGROM CIRCUS

Genre: Rock | VÖ: 11. April 2014

Mit der Doppelbesetzung von Gitarre und der Mithilfe einer energiegeladenen Rhythmusgruppe, mehrstimmigen Gesängen und seit Neustem auch einer Orgel schaffen es die jungen Musiker, das Alte mit dem Neuen zu vereinen und einem Zuschauer das Gefühl zu geben, alte, vertraute Klänge zu vernehmen, die jedoch trotzdem etwas völlig anderes, modernes darstellen und den siebziger Jahre Psychedelic Rock neu aufleben lassen.


Klangfahrer - Colors Of Trance


COLORS OF TRANCE VON KLANGFAHRER

Genre: Jazz | VÖ: 11. April 2014

Seit Erscheinen des Debütalbums Humanity ist einige Zeit verflossen. Aber die Klangfahrer haben in dieser Zeit ihren Weg konsequent weiterverfolgt. Der eigene Stil ist unverkennbar und doch reifer. Die wichtigsten Attribute sind unverändert: schrill, lyrisch, atmosphärisch und groovig. Die vier Protagonisten haben zweifelsfrei ihre Klangwelt gefunden!


Miss Rockester - A Ride On Either Side


A RIDE ON EITHER SIDE VON MISS ROCKESTER

Genre: Rock | VÖ: 4. April 2014

Miss Rockester alias Silvana Mehnert, bekannt als Sängerin der national und international bekannten a-cappella Popband „medlz“ aus Dresden, begibt sich auf starke Solopfade. 12 Songs, die nicht nur gut reingehen, sondern live auch verdammt gut rauskommen. Das verbindende Element auf dieser Scheibe ist ihre wandelbare Stimme.


Therapiezentrum - Herz. Rhythmus. Störung.


HERZ. RHYTHMUS. STöRUNG. VON THERAPIEZENTRUM

Genre: Pop | VÖ: 4. April 2014

Aus den Risiken des Debüttitels sind Chancen geworden, die Nebenwirkungen sind zu spüren und das ist gut. Die Band legt den Musik-Finger auf den Puls der Zeit. Dieser schlägt mal balladesk, öfter noch rasant im 4/4-Takt, der durch Mark und Bein geht. So wie im echten Leben halt. Denn darum geht es dem Quartett: Es soll authentisch, es soll pur sein.


Vicente Patíz - Tierra


TIERRA VON VICENTE PATíZ

Genre: Easy Listening | VÖ: 4. April 2014

Vicente Patíz ist Gitarrist, Multiinstrumentalist und Entertainer in einem. Er ist weltweit auf Konzertreisen unterwegs, wenn er nicht gerade Abenteuertrips z. B. nach Laos unternimmt oder eine neue CD produziert. Dabei sorgt er mit witzigen Aktionen wie einem im Guinness Buch stehenden Weltrekord mit acht Konzerten in acht verschiedenen Ländern Europas innerhalb von 24 Stunden für interessante Inspirationen.


Bulletproof - Bulletproof


BULLETPROOF VON BULLETPROOF

Genre: Rock | VÖ: 4. April 2014

Die vier Augsburger Rocker haben sich geradlinigem Gitarrenrock verschrieben, den sie live ohne Kompromisse und mit viel guter Laune präsentieren. Auf diese Weise haben sich Bulletproof seit Ihrem Gründungsjahr 2009 eine treue und stetig wachsende Fangemeinde erspielt. 


Goodwill Intent - Auf die guten Stories


AUF DIE GUTEN STORIES VON GOODWILL INTENT

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 28. März 2014

Stories über Freundschaft, gemeinsam erlebte gute aber auch schwere Zeiten. Darum geht es den drei Jungs aus Norddeutschland – die schönen und vielleicht unwiederbringlichen Momente abzufeiern, sich aber auch in den schlechten Phasen gegenseitig wieder aufzurichten, durchzuhalten und weiterzumachen. 


Bremer Philharmoniker, Markus Poschner, Dirigent - Gustav Mahler - Symphonie Nr. 1 D-Dur


GUSTAV MAHLER - SYMPHONIE NR. 1 D-DUR VON BREMER PHILHARMONIKER, MARKUS POSCHNER, DIRIGENT

Genre: Classical | VÖ: 28. März 2014

Ob Philharmonisches Konzert oder Oper, Benefiz-Konzert oder musikalische Nachwuchsförderung, Kammermusik oder genreübergreifendes Projekt – durch ihr vielfältiges künstlerisches Engagement bilden die Bremer Philharmoniker die tragende Säule des nordwestdeutschen Musiklebens.


Les Rabiates - Le monde est à toi


LE MONDE EST à TOI VON LES RABIATES

Genre: Alternative | VÖ: 21. März 2014

Die Bremer Band Les Rabiates hat bereits im vorigen Jahr mit „Destination Unknown“ ein Mini-Album vorgelegt. Nun folgt mit „Le Monde est à toi“ der zweite 12"-Vinyl-Streich. Les Rabiates ist die Band von Achim Gätjen, der lange Zeit Kopf der literarisch ambitionierten, wilden Jazz-Formation „Swim Two Birds“ war.


Illute - So wie die Dinge um uns stehn


SO WIE DIE DINGE UM UNS STEHN VON ILLUTE

Genre: Pop | VÖ: 14. März 2014

Bunte Bilder allein reichen Illute nicht, also schreibt sie in ihrer Freizeit leichtfüßige Lieder auf deutsch, spanisch, englisch und japanisch. Meist bleibt sie allerdings der deutschen Sprache treu und singt in schlichten und dabei oft verzückend ironischen Worten von Wünschen, dem Loslassen und Beziehungen. All das tut sie auf unbefangene und gleichzeitig charmante Art und Weise.


Sleepwalker's Station - Reptile Skin


REPTILE SKIN VON SLEEPWALKER'S STATION

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 14. März 2014

Das neue Album Reptile Skin von Sleepwalker's Station führt mit seinem warmen, analogen Klang in die Zeit der 70er Jahre und klingt, als habe der Geist von Tom Joad after the goldrush auf dem Weg zum sugar mountain im Studio vorbei geschaut. Allerdings wurde die CD in Reykjavik, Barcelona, Bologna, Berlin und München von den dort lebenden Musikern eingespielt.


Therapiezentrum - Kein Versprechen


KEIN VERSPRECHEN VON THERAPIEZENTRUM

Genre: Pop | VÖ: 14. März 2014

Heute erscheint die Vorab-Single „Kein Versprechen“ vom am 04.04. bei Timezone erscheinenden Album „Herz. Rhythmus. Störung.“ – toller Song, enjoy!


Steve Train And His Bad Habits - Steve Train And His Bad Habits


STEVE TRAIN AND HIS BAD HABITS VON STEVE TRAIN AND HIS BAD HABITS

Genre: Rock | VÖ: 14. März 2014

„So saß also Jack Rhodes eines Tages vor seinem Studio … warf einen Stapel Songs in die Luft. Fragte sich, wo sie ankommen würden.“ So schreibt Franz Dobler in den Liner Notes des Debüt-Albums.


Sergeant Pluck himself - Yesterday Will Not Come Again


YESTERDAY WILL NOT COME AGAIN VON SERGEANT PLUCK HIMSELF

Genre: Rock | VÖ: 14. März 2014

„Sergeant Pluck himself“ arbeiten seit Jahren konsequent und unbeirrbar an ihrer Vorstellung von postmoderner Rockmusik. Presse- und Publikumsstimmen belegen: Die Band schafft das Kunststück in klassischer Rock- Besetzung ihren Instrumenten etwas neues, unabhängiges zu entlocken und dabei eingängige Musik zu machen.


Jonah Gold And His Silver Apples - Pollute The Airwaves


POLLUTE THE AIRWAVES VON JONAH GOLD AND HIS SILVER APPLES

Genre: Rock | VÖ: 14. März 2014

Wer zum Teufel sind Jonah Gold & his Silver Apples? – Seid gewarnt, die Wirkung dieser giftigen Äpfel wäre wohl selbst Schneewittchens Stiefmutter zu hart: Eine hinterhältige Mischung aus radioaktivem R'n'B und rattigem Rock'n'Roll, noisigem Blues und Neandertal Beat!



NEUHEITEN IM SONGPOOL



Timezone Plattenlabel    Timezone Plattenlabel Songpool    Timezone Plattenlabel Indiewerk-Musik    Timezone Plattenlabel JPC              ENGLISH INFO    AGBs    IMPRESSUM