TIMEZONE: HOME


CD-Highlights aus unserem Shop



Joseph Myers - Against The Sea


AGAINST THE SEA VON JOSEPH MYERS

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 30. September 2016

Mit seinem neuen Album „Against the Sea“ taucht Singer-Songwriter Joseph Myers tief hinein in seinen Ozean aus Erlebtem und Emotionen, denen er sich jetzt stellt. Die Songs gewähren intime Einblicke in seine Gemütswelt. Trotz aller innerer Konflikte umgibt diesen Ozean eine positive Grundstimmung. Schwere Melancholie findet ihre ausgleichenden Spiegelbilder in fröhlich federleichten Erinnerungen.


Sloppy Joe's - Eight Reasons To Rock


EIGHT REASONS TO ROCK VON SLOPPY JOE'S

Genre: Rock | VÖ: 30. September 2016

Wenn Rock’n’Roll Dein Lebensgefühl ist, dann liefert Dir diese Band den Soundtrack! Seit dem Release ihrer gleichnamigen Debüt-EP Ende 2013 rockt die Hamburger Heavy Rock Band Sloppy Joe’s die großen Bühnen des Landes und erarbeitete sich schnell den Ruf als „tolle Live-Band mit unverwechselbarem Sound und geiler Show“ (Zitat: bestmusictalent.de).


Roman Wreden - Let Go & Drift


LET GO & DRIFT VON ROMAN WREDEN

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 30. September 2016

Auf Roman Wredens neuem Album gibt es imposantes Kopfkino aus der Folk-Pop Welt zu erleben- bilderreich, dunkel und klar. Roman Wreden hat seine ganz eigene Art zu schreiben, Melodiebögen zu spannen und Dramaturgie aufzubauen. Inspirieren lässt er sich von Büchern, Filmen, eigenen Erfahrungen und Fantasien. Durch die Zutaten seiner Bandkollegen gewinnen die komplexen Songs noch zusätzlich an Tiefe und Varianz.


Spirit Of The Future Sun - Fortitude


FORTITUDE VON SPIRIT OF THE FUTURE SUN

Genre: Alternative | VÖ: 30. September 2016

Für ihr zweites Album „Fortitude“ gehen Spirit Of The Future Sun auf eine Reise durch das dunkle Grenzland der Seele. Von dort zurück bringen sie zwölf Songs von krasser Intensität. Ganzheitlicher Rock trifft auf melodischen Death Metal. Harsche Sozialkritik umgewandelt in pure Energie: „Letters From Cancer Mainlands“.


U.M.O.N. feat. Jürgen Hörig - Out Comes


OUT COMES VON U.M.O.N. FEAT. JüRGEN HöRIG

Genre: Pop | VÖ: 30. September 2016

Am Ende zählt das was rauskommt – Outcomes: Ergebnisse. 12 außergewöhnliche Songs – 12 Stories über das Leben, die Liebe, das Vermissen, die Familie, übers Glück und die üblen Kurven, die das Schicksal für jeden parat hat. Verpackt in einen Sound, der einem ins Ohr geht: modern und klar – melodiös und vielfältig. So präsentiert sich das Debütalbum von U.M.O.N. feat. Jürgen Hörig.


The T.S. Elliot Appreciation Society - Turn It Golden!


TURN IT GOLDEN! VON THE T.S. ELLIOT  APPRECIATION SOCIETY

Genre: Folk | VÖ: 30. September 2016

„The T.S. Eliot Appreciation Society“ ist das Pseudonym des Singer/Songwriters Tom Gerritsen aus Utrecht/Niederlande. Tom wuchs auf einem Jahrmarkt auf, der sein Lager in ländliche Gegenden in ganz Europas bezog. Dort gab es nicht nur traditionelle Zirkusartisten, sondern auch Prediger, Theaterschauspieler und Musiker. Tom kam so bereits in frühen Tagen mit der magischen Welt der Mythen und Geschichten in Berührung.


Caleido Club - Space


SPACE VON CALEIDO CLUB

Genre: Jazz | VÖ: 23. September 2016

Es geht um Liebe, um Weltraum, um Laborratten, um Wikinger, darum, dem Barkeeper an der Theke seine Lebensgeschichte zu erzählen, darum, die Menschen zu Großem zu bewegen und klein anzufangen, es geht ums verloren sein und trotzdem weiterzumachen, es geht um Musik, immer um Musik. Und vor allem möchte Sängerin Annika Jonsson gern Geschichten erzählen. Solche, die sie erlebt hat oder gern erlebt hätte. Wie die, wo ein Raumfahrer so weit fliegt wie er kann und dann zur Erde zurück blickt und überwältigt ist von deren Schönheit. 


Joseph Myers - Lost In The Crowd (Single)


LOST IN THE CROWD (SINGLE) VON JOSEPH MYERS

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 16. September 2016

„Lost In The Crowd“ ist die erste Singleauskopplung aus dem am 30.09.2016 erscheinenden Album „Against the Sea“, in dem Singer-Songwriter Joseph Myers tief hineintaucht in seinen Ozean aus Erlebtem und Emotionen.


wirfürwen - Lieben uns still EP


LIEBEN UNS STILL EP VON WIRFüRWEN

Genre: Pop | VÖ: 9. September 2016

Mit ihrer neuen Singleauskopplung „Lieben uns still“ beweisen die vier Bremer, dass sie auch in die Tiefe gehen und mit ruhigeren Nummern glänzen können. Der Song sticht sowohl lyrisch als auch musikalisch in seiner Bandbreite eindeutig aus dem aktuellen Album „Brems das Karussell“ heraus.


Bultmann - Back In Time


BACK IN TIME VON BULTMANN

Genre: Pop | VÖ: 9. September 2016

Das Blau des Septemberhimmels durchströmt diese selbst geschriebenen Songs. Verträumt, fast ein wenig wehmütig bringen sie einen jeden zur Ruhe und nehmen ihn traumwandlerisch sicher mit auf die Reise zum eigenen Ich.


Klar - Zwanzig irgendwas


ZWANZIG IRGENDWAS VON KLAR

Genre: Rock | VÖ: 9. September 2016

Sänger Martin Wendt, Gitarrist Holger Marx und Co-Sänger Andreas Barthel haben mit Bassist Peti Schmidt und Drummer Andy Charcoal neue Bandmitglieder um sich gescharrt. „Klar“ waren nicht nur Support der Söhne Mannheims oder der Moffats (auf deren Deutschland Tour 2000), sondern blicken auch zurück auf 6 Alben und 2 Singles. 


Bad Temper Joe - Double Trouble (EP)


DOUBLE TROUBLE (EP) VON BAD TEMPER JOE

Genre: Blues | VÖ: 2. September 2016

Nur etwas mehr als ein halbes Jahr hat es gedauert, bis auf das viel gelobte Akustikalbum „Double Trouble“ eine neue musikalische Offenbarung des Bluessängers und -gitarristen Bad Temper Joe folgt. Die „Double Trouble EP“ darf dabei als Erweiterung zum Vorgänger gesehen werden und enthält, neben der Albumversion des Titeltracks, vier bisher unveröffentlichte Songs bzw. Versionen.


King's Tonic - Tanz mit mir


TANZ MIT MIR VON KING'S TONIC

Genre: Pop | VÖ: 2. September 2016

„Tanz mit mir!“ – wie oft sind die beiden Protagonisten unserer kleinen Tanzkapelle namens King’s Tonic mit diesem Satz bei den Mädels eigentlich schon gescheitert? Unzählige Male. Und wie oft haben die zwei eigentlich schon CDs, Soundtracks und Videos veröffentlicht? Ebenso unzählige Male.


1. Futurologischer Congress - Crash!


CRASH! VON 1. FUTUROLOGISCHER CONGRESS

Genre: Rock | VÖ: 2. September 2016

Der 1. Futurologische Congress steht seit den frühen New Wave-Jahren für engagierte, interessante Titel- und Projekt-Veröffentlichungen und so hat das nun vorliegende 2016er Album auch seine Ursprünge in einem konkreten Anlass.