RADIO

TIMEZONE: HOME



Joseph Myers - Puzzles And Places


PUZZLES AND PLACES VON JOSEPH MYERS

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 24. Oktober 2014

Kopf aus. Muße an. Joseph Myers ist kein glatter Schmuse-Songschreiber der alten Riege, sondern ein Künstler, der sich mutig auf die Suche nach neuen Pfaden begibt. Sein zweites Studio-Album „Puzzles And Places“ strotzt vor Energie und bewegt sich irgendwo zwischen nostalgischen Post-Tour-Memoiren, musikalischer Finesse und Verliebtheit ins Detail.


LaminiusX - Creep (Single)


CREEP (SINGLE) VON LAMINIUSX

Genre: Alternative | VÖ: 24. Oktober 2014

LaminiusX präsentieren Ihre Version des Radiohead-Klassikers „Creep“ als Rocknummer mit starkem Gitarrensound. Frische Distortion-Gitarren und zwei charismatische, melodische Stimmen entlocken dem Track interessante Facetten – LaminiusX eben!


Spieltrieb - Zehn


ZEHN VON SPIELTRIEB

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 24. Oktober 2014

Zwei Männer auf der 10-jährigen Jubiläumsbühne. Sie erzählen Geschichten aus Zeiten ihres „Regionalexzesses“, besingen Beziehungsprobleme und den „Tourblues“ und vertonen „Ideal und Wirklichkeit“ von Kurt Tucholsky. Sie trällern Trinklieder im The-Pogues-Gewand und besingen die Symptome seelischer Verbeamtung. Vom Volkslied über Folk, Country-Musik bis hin zu Punk – die beiden Herren kennen keine Genre-Grenzen. Sie dichten ein deutsches Volkslied um, servieren Punkrocknummern, die so auch von den Ärzten kommen könnten und vertonen im nächsten Moment zärtlich ein Gedicht von Kurt Tucholsky. „Das Leben ist ein schönes Spiel“ und findet sich in all seinen Varianten auf dem Jubiläumsalbum.


Maths And The Moon - Night Train Daydream


NIGHT TRAIN DAYDREAM VON MATHS AND THE MOON

Genre: Alternative | VÖ: 24. Oktober 2014

„‚Night Train Daydream‘ ist ein brillantes Debut, eine dröhnende Verführung lodernder Melodien einer kompromisslosen Band.“ (The Ringmaster Review, England). Die Engländer von „Maths And The Moon“ veröffentlichen heute in Deutschland ihr wunderbar knarziges, dröhnendes und verspieltes Album. Tipp!


Adrian Lieberherr - Playground


PLAYGROUND VON ADRIAN LIEBERHERR

Genre: Rock | VÖ: 24. Oktober 2014

Lieberherr – das ist Rock. Das sind verzerrte Gitarrenriffs. Das sind zarte und verspielte Melodien. Das sind Emotionen, Träume und Gefühle aus Musik.


NRT - Memories (Single)


MEMORIES (SINGLE) VON NRT

Genre: Pop | VÖ: 24. Oktober 2014

Heute erscheint die Vorab-Single des Elektro-Pop Trios aus Bochum. Das Album „Time“ erscheint am 07.11.2014.


Peter Autschbach & Ralf Illenberger - One Mind


ONE MIND VON PETER AUTSCHBACH & RALF ILLENBERGER

Genre: Jazz | VÖ: 17. Oktober 2014

Schon das 2012 von Peter Autschbach und Ralf Illenberger in Sedona, Arizona eingespielte Album „No Boundaries„ beweist eine ganz eigene Duo-Handschrift, denn da haben sich zwei Meister ihres Fachs gefunden, die gleichermaßen intuitiv, spontan und harmonisch zusammenspielen.


Bulletride - Morphine


MORPHINE VON BULLETRIDE

Genre: Rock | VÖ: 17. Oktober 2014

„We Sold Our Soul To The Devil For Rock’n’Roll” heißt es im Text des Stückes „The Devil You Know“ der Osnabrücker Hardrock-Formation Bulletride. Dieses Motto lebt die charismatische Band voll aus und hat sich zu 100% dem Rock’n’Roll verschrieben. 2014 wird das Jahr für die Band Bulletride.


Stephen Brandon - Miles


MILES VON STEPHEN BRANDON

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 17. Oktober 2014

„Miles“ ist die zweite Singleauskopplung aus dem Album „Floating On A Limb“ des australischen Singer/Songwriters Stephen Brandon.


Marceese - A-Ramblin' And A-Howlin'


A-RAMBLIN' AND A-HOWLIN' VON MARCEESE

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 10. Oktober 2014

Einmal mehr im kompletten Alleingang hat der lonesome Hauptstadt-Cowboy 12 Songs fertiggestellt, inspiriert von den Wurzeln des R'n'R. „Es ist, als höre man einzigartige Momentaufnahmen.“ hatte musikreview.de schon sein letztes Album treffend diagnostiziert. Ab Oktober zieht der „handsome fellow“ wieder heulend mit seiner Gitarre durchs Land, um sein Erlebtes zu erzählen. Der Weg ist sein Ziel.


Robby Maria - Welcome To My Secret Heart


WELCOME TO MY SECRET HEART VON ROBBY MARIA

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 10. Oktober 2014

Mit seinem zweiten Studioalbum „Welcome To My Secret Heart“ öffnet Robby nun die Tu?r zu den Abgru?nden einer zerrissenen, rebellischen Seele und zeigt die Verlorenheit eines Mannes, bei dem nichts so ist, wie es scheint.


Joseph Myers - Puzzles And Places (Single)


PUZZLES AND PLACES (SINGLE) VON JOSEPH MYERS

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 10. Oktober 2014

„Puzzles And Places“ ist die erste Singleauskopplung aus dem gleichnamigen Album von Joseph Myers, das am 24.10.2014 erscheinen wird.


Nina Omilian - (pure)


(PURE) VON NINA OMILIAN

Genre: Pop | VÖ: 10. Oktober 2014

Ninas Omilians persönliche „Einmal-Singen-und-Sterben“-Charts. Die meisten dieser Lieder handeln vom Suchen und Finden. Davon, dass man einmal Losgehen und immer wieder Loslassen muss, um Anzukommen. Auch davon, dass wir auf der Suche nach dem Glück immer wieder bei uns selbst landen. „Wie Strandgut, das stets an dasselbe Ufer gespült wird und irgendwann aufhören kann, sich darüber zu wundern.“


Lutz Drenkwitz - Berlin


BERLIN VON LUTZ DRENKWITZ

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 10. Oktober 2014

Wie viele Instrumente kann ein Mensch auf einem Mal spielen? Diese Frage scheint sich Lutz Drenkwitz gestellt zu haben. Er bedient Schlagzeug, Bass, Gitarre und Mundharmonika zeitgleich und singt mit markanter Stimme. Ein Mann, eine Band. Mittlerweile im zehnten Jahr tourt der gebürtige Braunschweiger unermüdlich mit seinem Soloprogramm durch die europäische Weltgeschichte.


Jochen Aldingers DOWNBEATCLUB - Kino


KINO VON JOCHEN ALDINGERS DOWNBEATCLUB

Genre: Jazz | VÖ: 10. Oktober 2014

Die flirrende Weite, die diese Band erzeugt, lässt mehr als drei Musiker vermuten. Pulsierende Beats lösen Raum und Zeit auf hypnotische Weise auf. Chamäleon-Artig passen sie ihre musikalischen Farbgebungen einander an und erschaffen so ein einzigartig homogenes und klares Klangbild. Ein beeindruckendes Zusammenspiel, erzeugt durch die ausgereifte Balance von Präzision und Freiheit. 


Ewian - Good Old Underground


GOOD OLD UNDERGROUND VON EWIAN

Genre: Alternative | VÖ: 10. Oktober 2014

Ewian wurde im März 2013 vom deutschen Komponisten Ewian Christensen ins Leben gerufen. Dieser zeichnet sich verantwortlich für den Gesang, das Piano, die Soundkomposition und den Großteil des Songwritings. Ihr jüngstes Album „Good Old Underground“ ist das Ergebnis einer internationalen Zusammenarbeit zwischen Ewian (Bonn, Deutschland), dem Post-Rock-Künstler James Hrabak (Chicago, U.S.A.), der chinesischstämmigen Elektro-Künstlerin Fifi Rong (London, England), dem Dark-Popproduzenten Clemens Engert (Wien, Österreich), und dem Gitarristen Benjamin Lachance (Nürnberg, Deutschland). 


Rozhinkes - Momente


MOMENTE VON ROZHINKES

Genre: World | VÖ: 3. Oktober 2014

Das Leipziger Klezmer-Trio „Rozhinkes“ hat seine Debüt-CD „Momente“ veröffentlicht. Nach drei intensiven Jahren gemeinsamen Musizierens und auf Grund der hohen Nachfrage des begeisterten Publikums liegt nun erstmals ein qualitativ hochwertige Audioproduktion vor.


Werner Nadolnys Jane - The Journey II


THE JOURNEY II VON WERNER NADOLNYS JANE

Genre: Rock | VÖ: 3. Oktober 2014

Wenn etwas endet, ist das oft der Beginn von etwas Neuem. So war der Tod von Nadolnys langjährigen Freund und Musikerkollegen Peter Panka im Jahre 2007 letztendlich das Signal, die gemeinsame Jane-Geschichte einerseits zu dokumentieren, andererseits aber auch in seinem Sinne weiterzuführen. Diesen Spagat hat Nadolny mit „Werner Nadolnys Jane“ gewagt, nachdem er 2010 endlich die erfolgreiche Suche nach den geeignetsten Musikern für diese Sache beenden konnte. 


Reysswolf - Alpha


ALPHA VON REYSSWOLF

Genre: Rock | VÖ: 3. Oktober 2014

Dieser Name steht für einzigartigen Heavy-Rock mit historischen Instrumenten. Raue Gitarrenriffs, gepaart mit packenden Melodien von Sackpfeifen, Drehleier, Schalmeien und Nyckelharpa, untermalt von wuchtigen Drums, einem donnernden Bass und dem unverwechselbaren Gesangsorgan von Frontmann Fenris. Bei Reysswolf sind Vollblutmusiker am Werk, die durch jahrelange Live- und Studioerfahrung nichts dem Zufall überlassen.


Swingle Sisters - Devoted


DEVOTED VON SWINGLE SISTERS

Genre: Jazz | VÖ: 3. Oktober 2014

Unter der Leitung der Produzenten Eddie Nünning und Helge Beckmann ist den Swingle Sisters und ihren hochkarätigen Mitmusikern ein CD-Erstling von besonderer Vielseitigkeit und Frische gelungen. Bekannte Evergreens wie „Bei mir bist du scheen“ oder „Mr. Sandman“ klingen ebenso pfiffig und stimmgewaltig wie unverbrauchte Musical- und Popsongs von „Seasons of Love“ bis Michael Jacksons „Man in the Mirror“. 



NEUHEITEN IM SONGPOOL



Timezone Plattenlabel    Timezone Plattenlabel Songpool    Timezone Plattenlabel Indiewerk-Musik    Timezone Plattenlabel JPC              ENGLISH INFO    AGBs    IMPRESSUM