RADIO

TIMEZONE: HOME


CD-Highlights aus unserem Shop



Illute - Sichtbar - EP


SICHTBAR - EP VON ILLUTE

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 29. Mai 2015

„Was ist es eigentlich, das mich sichtbar macht?“ ist eine einfache und zugleich äußerst komplexe Frage. Und vor allem ist es eine identitäre Frage, welche die individuelle Identität genauso umfasst, wie die Identität der Gesellschaft, in der das Individuum eingebettet ist. Und genau an diesem Punkt öffnet das Lied dem Video eine Tür zu seiner ganz eigenen Geschichte. Während der Song den komplexen Begriff der „Sichtbarkeit“ durch das Betrachten einer zwischenmenschliche Beziehung ertastet, wird das selbe Thema im Video auf die gesellschaftliche Ebene übertragen.


Nicolas Sturm u. a. - Omaha Records Compilation


OMAHA RECORDS COMPILATION VON NICOLAS STURM U. A.

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 29. Mai 2015

Wie sollte man seinen Geburtstag anders feiern als mit einer kleinen aktuellen Werkschau? Eigentlich lediglich als „Online-Basis“, um mit anderen Musikern in Kontakt zu bleiben, wurde Omaha Records 2005 von Gisbert zu Knyphausen ins Leben gerufen. Schnell entwickelte sich aus einer kleinen Community so etwas wie eine „Marke“. Von Anfang an entscheidend waren dabei immer der Ausdruck und die Haltung der Musik. Mittlerweile ist das Künstlerkollektiv auf 16 Solo-Künstler oder Bands angewachsen.


Jim And Jones - Cold Fresh Water (Remix)


COLD FRESH WATER (REMIX) VON JIM AND JONES

Genre: Pop | VÖ: 29. Mai 2015

Was passiert, wenn ein Rocker auf einen Popper trifft? Das ist die Geschichte von Jim and Jones. Jim, der Rocksänger und Jones, der Elektro-DJ. Genau jene Melange aus komplett unterschiedlichen Soundwelten ergibt diese überaus explosive Mischung. Die beiden Soundtüftler aus Österreich verfolgen aus tiefster Überzeugung den Do-It-Yourself-Ansatz und komponieren und produzieren alles selbst.


The Morning After - Unfolding The Days


UNFOLDING THE DAYS VON THE MORNING AFTER

Genre: Pop | VÖ: 22. Mai 2015

Es ist ein Wettlauf, den man nicht gewinnen kann: Am Ende der Jugend holt dich die Kindheit wieder ein mit all ihren Ängsten und Träumen. Auf dem Dachboden in alten Pappkartons sammeln sich Relikte der Vergangenheit wie Fotos, Actionfiguren, Game Controller. Vergangene Tage entfalten sich – „Unfolding the Days“, so der Titel des zweiten The Morning After-Albums, auf dem die Songs und Texte vielfarbig schillern. Gitarre, Bass und Drums fügen sich zusammen mit Mellotron, Retrosynthies, Ukulele und Chören zu dichten Arrangements in Stücken zwischen Indie-Rock und Folk.


Big Balls Cowgirl - From First To Last


FROM FIRST TO LAST VON BIG BALLS COWGIRL

Genre: Rock | VÖ: 22. Mai 2015

Mit diesem aufwendig produzierten zweiten Streich präsentieren die Norddeutschen eine Vielfalt als besuche man ein Adele- und Pantera Konzert zur selben Zeit. Dabei wird auf Bewährtes nicht verzichtet: Soul in der Stimme, Heavy-Rock auf der Saite!


Jann Klose - Mosaic


MOSAIC VON JANN KLOSE

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 22. Mai 2015

Der in Deutschland geborene, und in Kenia, Südafrika und Hamburg aufgewachsene Sänger und Musiker Jann Klose wählte nach seiner Zeit als Austauschstudent in Cleveland die Vereinigten Staaten zu seiner neuen Heimat und wohnt gegenwärtig in New York City. Jann präsentiert sein neues Album Mosaic auf einer exklusiven Clubtour in Deutschland. Mit den Produzenten James Frazee (Blondie, My Morning Jacket) und David Bendeth (Paramore, Bruce Hornsby, Elvis Presley) schuf der Songwriter ein großartiges Werk. Das Album schaffte es sogar in die Vorrunde der 2014 Grammys in den Kategorien „Album of the Year“ und „Pop Vocal Album“ und schlug in den Roots Rock Charts sofort auf Platz 22 ein.


Tone Fish - On The Hook


ON THE HOOK VON TONE FISH

Genre: Folk | VÖ: 15. Mai 2015

Melodien mit Zauberkraft, mehrstimmiger Gesang, feinfühlig und kräftig, alle Flöten dieser Erde, Gitarre und Cajon. Das Repertoire ist bestechend anders, und die Songs gehen direkt ins Herz – immer. Bekannte Songs werden einmal durch den Musikwolf gedreht und schmecken danach anders. Unbekannte Songs wachsen dem Publikum sofort ans Herz. Das Programm ist irisch, kanadisch, britisch gefärbt und atmet Einflüsse von Mark Knopfler, Julian Dawson, Ian Cussick, Sting, Amy Winehouse, The Once aus Neufundland. Mit den eigenen Stücken zeichnet Tone Fish neue Wege in die musikalische Landkarte.


Tante Doktor - Unsteril


UNSTERIL VON TANTE DOKTOR

Genre: Electronic | VÖ: 15. Mai 2015

Tante Doktor – die Band, die den den harten Klinikalltag in Ihren Songs klar umreißt. Leben, Tod, Sterben und Leid. Ein Spagat, der gelingt: Die Formation schafft es mit flüchtigem Zirkusflair und schrägen Dissonanzen zwischen Traurigkeit und Fröhlichkeit zu überzeugen.


Therapiezentrum - 1000 mal so stark


1000 MAL SO STARK VON THERAPIEZENTRUM

Genre: Rock | VÖ: 15. Mai 2015

Die erste Single aus dem am 26.06.2015 erscheinenden Album „Barfuss“ geht heute an den Start. Passend dazu gibts die Videopremiere auf Opens external link in new windowTape.TV.


Karl Neukauf - Papperlapapp


PAPPERLAPAPP VON KARL NEUKAUF

Genre: Chanson | VÖ: 8. Mai 2015

Zuerst das langsame Schnaufen eines Akkordeons, in die Tasten gehauene Klavierakkorde, die Gitarre kommt angeflogen, der präparierte Flügel macht auf Xylofon und dann dieses tiefe Timbre: „Komm wir fahren Paternoster, ist so’n schöner Tag im Maien, sein blaues Band & Dich bei der Hand, fast zu schön, um wahr zu sein“. So beginnt „Papperlapp“, das dritte Album des Berliner Rock-Chansonniers Karl Neukauf.


Stefan Solo - Frei sein


FREI SEIN VON STEFAN SOLO

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 8. Mai 2015

In den letzten Jahren wuchs die Zahl der Auftritte, vorwiegend im norddeutschen Raum. Und mit ihnen wuchs die Zahl seiner Fans, die von dem Liedermacher mit der spitzen Zunge und seiner Gitarre nicht genug bekommen können. Das Geheimnis seines Erfolges sind die Texte seiner Lieder. Er beschreibt dort Alltagssituationen in Beziehungen und lässt den Gedanken über sie freien Lauf. Da mag sich so manch ein Zuhörer im Publikum wiedererkennen.


Siebenthal - Here I Go


HERE I GO VON SIEBENTHAL

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 8. Mai 2015

Die Musik des Gitarristen und Sängers Peter von Siebenthal lässt sich nicht sofort einordnen: „Meine Musik spricht ein breites Spektrum von Zuhörern an“, erklärt Peter von Siebenthal. „Die Stücke sind melodiös, aber nie trivial; ein Song soll eine Geschichte erzählen - nicht nur mittels Text und Stimme. Auf dem neuen Album habe ich zu meinem ganz persönlichen Stil gefunden.“ 


Alphamay - Dazzle Camouflage


DAZZLE CAMOUFLAGE VON ALPHAMAY

Genre: Electronic | VÖ: 8. Mai 2015

Mit „Dazzle Camouflage“ legt die Osnabrücker Band „Alphamay“ ihr zweites Studioalbum vor. Nur ein halbes Jahr nach ihrem Debut klingt das Duo bereits deutlich gereift, auch wenn es dem neuen Longplayer keinesfalls an experimentellen Ausflügen mangelt, ist doch ein roter Faden nicht zu überhören.


Sharon Next - Auto.One


AUTO.ONE VON SHARON NEXT

Genre: | VÖ: 8. Mai 2015

Sharon nexts neueste Veröffentlichung „Auto.One“ enthält einen Überraschungseffekt: Nicht Helmut Prixs schwermütige Stimme, sondern glockenklarer Frauengesang begrüßt die Hörer. Neben Interpretationen von „Your Embrace“ finden sich vier brandneue Stücke in gewohnt poppig-verspielter Sharon next-Manier auf der EP, für die wieder auf die bewährte Zusammenarbeit mit Produzent Per-Anders Kurenbach zurückgegriffen wurde.


Alwin Smoke - Spirit's Free


SPIRIT'S FREE VON ALWIN SMOKE

Genre: Rock | VÖ: 8. Mai 2015

Alwin Smoke veröffentlicht am 08. Mai 2015 sein drittes Longplay-Album „Spirit's Free“. Die Musik und Songs stehen diesmal ganz im Zeichen des Blues und des klassischen Rock. Mit „Spirit's Free“ präsentiert Alwin Smoke ein Album, das insbesondere Blues- und Rockmusik-Fans der melodischen Gangart ansprechen dürfte.


Cosmic Gaarden - Stomp


STOMP VON COSMIC GAARDEN

Genre: Rock | VÖ: 8. Mai 2015

Cosmic Gaarden klingen wuchtig und kräftig, wie dies heutzutage erwartet wird, aber dennoch haben sie den Charme der 60er/70er in den Aufnahmen festgehalten, so dass der unbedarfte Hörer meinen könnte, eine verschollene Aufnahme von damals, remastered versteht sich, zu hören. 


SIR - …statt Hollywood schaukeln


Genre: Chanson | VÖ: 1. Mai 2015

„Die lebenswütige Berlinerin erzählt in ihren Liedern kleine Geschichten aus ihrer Stadt, mal mit großem Gefühl, mal mit ansteckendem Witz. Ab und an gibt es in den Texten kleine Berlinerische Einsprengsel, aber nie wird eine verlogene Icke-Romantik aufgebaut.“ (Deutschlandfunk)


Alphamay - Dazzle Camouflage (Single)


DAZZLE CAMOUFLAGE (SINGLE) VON ALPHAMAY

Genre: Electronic | VÖ: 1. Mai 2015

Noch vor erscheinen des gleichnamigen Albums bringen Alphamay den Titeltrack als Single heraus. Dazzle Camouflage beschäftigt sich mit dem wachsenden Zustand der Maskierung im öffentlichen, aber auch zunehmend im privaten Bereich. Die Single ist ein spannender Appetizer auf dem Weg zum neuen Alphamay-Album Dazzle Camouflage, der die Wartezeit angenehm und vielseitig verkürzt.


Jaani Peuhu - Tear Catcher


TEAR CATCHER VON JAANI PEUHU

Genre: Electronic | VÖ: 24. April 2015

Um den ganzen Analyse-Schnick-Schnack auf den Punkt zu bringen: Das Album zu hören, bereitet wirklich Freude. Wer auf soliden Dark-Synth-Pop steht, sollte unbedingt zugreifen. (deepground.de)


Odenkirchen - OK


OK VON ODENKIRCHEN

Genre: Rock | VÖ: 24. April 2015

OK – so heißt ihr am 24. April erscheinendes Debütalbum – entstand größtenteils bei Aufermann im Tonstudio in Dortmund. OK erzählt von Erinnerungen, Erlebnissen, Augenblicken, Tagträumen und Erwartungen an die Zukunft mit sehr eingängigen Gesangsmelodien, rockigen, geschmackvollen Gitarren und abwechslungsreichen Keyboardklängen („Immer Weiter“, „Schwerelos“, „Kein Weg Zu Weit“ „Band Für Eine Nacht“, „Sieger Verlierer“). „Augenblick“ kommt als Popsong daher und „Treu“ setzt einen deutlich melancholischen Akzent. Der Song „Vorbei Ist Vorbei“ mit einem Feature des Berliner Rappers B-TIGHT macht deutlich, dass OK auch musikalische Grenzen überschreitet: Rock und Rap verschmelzen hier zu einem Song der besonderen Art ineinander. 


Groove Experience - This Is The Day


THIS IS THE DAY VON GROOVE EXPERIENCE

Genre: Pop | VÖ: 24. April 2015

Groove Experience: Das sind eine stimmgewaltige Frontfrau gepaart mit hochwertiger, handgemachter Musik und eingängigen, abwechslungsreichen Songs. Ein Ensemble aus innovativen Ideen und Kraft, das nie langweilig wird, im Kopf hängen bleibt und Lust auf mehr macht.


Bad Temper Joe - Tough Ain’t Easy


Genre: Blues | VÖ: 17. April 2015

Eigentlich dafür bekannt die Gitarre flach auf dem Schoß liegend zu spielen, die sogenannte Lap Slide-Technik, finden sich auf dieser Scheibe ausnahmslos Stücke, die mit akustischer Gitarre gespielt werden. Bad Temper Joe beschreibt sein neues Album als eine Art Buch. „Zuerst ist da die woke up this morning-Zeile in 3rd Floor Elevator Blues und das ist irgendwie das Vorwort. Und all die anderen Songs sind wie Kapitel in diesem Buch.“ Das Augenmerk liegt auf den Texten und die Stimmung der Songs. Und wer am Ende doch die Slide-Gitarre vermisst, der findet als Bonus ein Video des Songs Outlaw Blues auf der CD.


Tone Fish - The Piper's Pride (Maxi-Single)


THE PIPER'S PRIDE (MAXI-SINGLE) VON TONE FISH

Genre: Folk | VÖ: 17. April 2015

„Ein Lied über Hamelns dunkelste Stunde“ haben ToneFish komponiert. Ab Freitag als Single im Handel!


Big Balls Cowgirl - A New Direction (Single)


A NEW DIRECTION (SINGLE) VON BIG BALLS COWGIRL

Genre: Rock | VÖ: 10. April 2015

Die erste Single aus dem am 22.05.2015 erscheinenden Big Balls Cowgirl-Album „From First To Last“ inkl. Videoclip ist ab dem 10.04.2015 weltweit als Download oder Stream erhältlich.


Made For Chickens By Robots - In A Semi-Mental Mood (7'' Vinyl)


IN A SEMI-MENTAL MOOD (7'' VINYL) VON MADE FOR CHICKENS BY ROBOTS

Genre: Rock | VÖ: 10. April 2015

„Ragtime und Skiffle-Verwurstungen unterlegt von Bauernhofgeräuschen, 40er Jahre Cartoon-Schnipseln und sonorem Kehlkopfgesang.“ (www.moloko-plus.de)



Timezone Plattenlabel Deutschland    Timezone Plattenlabel Deutschland Songpool    Timezone Plattenlabel Deutschland JPC              ENGLISH INFO    AGBs    IMPRESSUM