RADIO

TIMEZONE: HOME


pea & the pees - Golden Treasures


GOLDEN TREASURES VON PEA & THE PEES

Genre: Rock | VÖ: 27. Juni 2014

Pea And The Pees sind fünf Honky Tonks, die die Vorzüge von Town & Country verbinden. Ein Teil der Band wohnt zurückgezogen in den pfälzer Bergen, abgeschnitten von Elektrizität und fließendem Wasser, die restlichen Pees in der Drittel-Millionen Metropole Karlsruhe - und das ist spürbar.Rauer Großstadt- Rock'n Roll und folky Hillbilly-Rhythmik geben sich die Hand.


Werki And The Good Intentions - Looking Forward


LOOKING FORWARD VON WERKI AND THE GOOD INTENTIONS

Genre: Pop | VÖ: 27. Juni 2014

Was kommt dabei raus, wenn jemand von Garbage, Police und Pixies genauso inspiriert wird wie von B.B.King und ungefähr allen Bands mit „The“? Tonmeister Lohmöller sagt: „Angenehm unmoderne Popmusik“ Genau. Geht doch! Viel Spaß damit.


The Vagoos - The Vagoos


THE VAGOOS VON THE VAGOOS

Genre: Punk | VÖ: 27. Juni 2014

The Vagoos kreieren einen ungezogenen, schreienden Fuzzmonster-Sound auf Amphetamine. Space-Echos, irgendwo aus einem halluzinierenden Zwischenstadium. Schnaps und Acid. Lauter Garagenrock, gemixt mit Punk-, Surf-, Psycho- und Blueselementen.


Summery Mind - Right Now


RIGHT NOW VON SUMMERY MIND

Genre: Alternative | VÖ: 27. Juni 2014

Summery Mind präsentieren die erste Single und das passende Video zu „Right Now“ aus dem am 01.08.2014 erscheinenden Album „Belonging“. Musikalisch und textlich ein klarer Standpunkt auf dem Weg der jungen Alternative-Rocker.


Werner Vogt - Rock n Roll Denkmal


ROCK N ROLL DENKMAL VON WERNER VOGT

Genre: Rock | VÖ: 27. Juni 2014

Werner Vogt ist ein Urgestein der ostwestfälischen Rock- und Popszene. 1964 fing er mit seiner ersten Band „The Loadstones“ an, britische und amerikanische Beatmusik zu covern, kam dann mit „The People“ aus Bad Pyrmont zum Rhythm&Blues, um später mit „Virus“ eigenen progressiven Rock auf die Bühne zu bringen, der heute noch überall auf der Welt gehört und gesammelt wird.


Luca - Tiefseetaucher


TIEFSEETAUCHER VON LUCA

Genre: Pop | VÖ: 20. Juni 2014

Dort, wo melancholische Singer-Songwriter-Lieder auf energiegeladenen Pop treffen, wo verträumte Melodien sich vermischen mit wilden Emotionen, wo englische und deutsche Reime sich die Hand reichen und gemeinsam eine Welt aufspannen – dort wohnt Luca, eine freiheitsliebende junge Musikerin, immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen und den leisen oder lauten Momenten, die das Herz berühren.


Gianni Carrera - Armonia


ARMONIA VON GIANNI CARRERA

Genre: Pop | VÖ: 20. Juni 2014

Mit italienischer Authentizität und eindringlicher Stimme erzählt Gianni Carrera auf „Armonia“ von den Erfahrungen seines Lebens. „Armonia“ bedeutet für Ihn nicht nur Harmonie, sondern auch Freiheit und Lebensfreude. Dieses Gefühl möchte der junge Italiener auf seiner CD herüberbringen.


Hels Brothers - Supersonic Headache


SUPERSONIC HEADACHE VON HELS BROTHERS

Genre: Rock | VÖ: 13. Juni 2014

Mal hart, mal zart. Mal laut, mal leise. Mal ruhig und entspannt, mal mit Volldampf. So richtig katalogisieren lassen sie die „Hels Brothers“ sich nicht. Irgendwo zwischen den progressiven Klängen der Siebziger und dem klassischem Rock der Neuzeit wandelt die vierköpfige Combo zwischen den Welten der Rockmusik und spielt das, wonach der Schnabel gewachsen ist. 


Cicinatela - Tungi


TUNGI VON CICINATELA

Genre: World | VÖ: 6. Juni 2014

Im September 2013 überzeugten Cicinatela auch die Creole-Nord-Jury von ihrer Musikalität. Sie gewannen die regionale Ausscheidung der fünf Nordbundesländer des bedeutendsten Weltmusikwettbewerbes Deutschlands Creole. Am 6. Juli 2014 spielen sie den Bundesentscheid im Rahmen des Roots-Folk-Weltmusik-Festivals tff Rudolstadt.


Various Artists - Aufgelegt. Osnabrück


AUFGELEGT. OSNABRüCK VON VARIOUS ARTISTS

Genre: Pop | VÖ: 6. Juni 2014

Dass sich in Osnabrück sowie in der Region viele musikalische Perlen aus den Genres Pop, Rock, Blues und Soul tummeln, war den Ideengebern bewusst. Dass aber gleich mehr als 80 Bands und Solokünstler ihre Songs einreichten, um einen der für sie zur Verfügung stehenden 18 Slots zu ergattern – das war beeindruckend! Sie alle wollten neben gesetzten Acts wie Therapiezentrum, Joga Club oder Tommy Schneller den Weg auf diese Doppel-CD finden. Ein bis zur letzten Minute spannendes Leser-Voting ergab nun das musikalische Ergebnis, das auf dieser Doppel-CD zu hören ist.


Hilde - Waterfall


WATERFALL VON HILDE

Genre: Pop | VÖ: 6. Juni 2014

Mit „Waterfall“ hat Hilde Kampen-Wilczek sich einen Wunsch erfüllt und mit ihrem Bandkollegen und langjährigen Freund Otmar Kolbeck eine CD aufgenommen. Zusammen singen sie gefühlvolle Evergreens für jedermann von The Cure, Robbie Williams, Kings of Leon, Cyndie Lauper und andere..Die auf der CD enthaltenen Stücke entsprechen einem „Wasserfall der Gefühle“.


Sandgetriebe - Theaterstück Leben


THEATERSTüCK LEBEN VON SANDGETRIEBE

Genre: Pop | VÖ: 30. Mai 2014

Man nehme deutsche Texte über Hirngespinste, Beziehungen und andere Katastrophen des Lebens, eine sandige Portion Wortwitz und mische dies mit eingängiger, schubladenübergreifender Popmusik. Dies sind die Zutaten des ersten Albums der Band „Sandgetriebe“ bestehend aus Edwin Schulz, Benjamin Sand, Hanno Kerstan und Tim Steiner.


The Eternal Spirit - Marie / You


MARIE / YOU VON THE ETERNAL SPIRIT

Genre: Pop | VÖ: 30. Mai 2014

Intelligente Melodien, tanzbare Beats, rockige Giarren und melancholische Texte, das beschreibt die drei hanseatischen Jungen aus Bremen sehr treffend. In klassischer Besetzung überzeugen The Eternal Spirit schon seit 2011. Sie sammelten in Bremen ihre Live-Erfahrung in so ziemlich jeder Location, so wie überregional auf Festivals, oder den Bühnen anderer Städte.


The Comets Of Doom - This Fine Day


THIS FINE DAY VON THE COMETS OF DOOM

Genre: Rock | VÖ: 30. Mai 2014

Alternative Rock aus Hannover und Region. Treibende Rhythmen, eingängige Gitarrenriffs und Melodien. The Comets Of Doom bringen nicht Vernichtung und Untergang, sondern das Publikum zum Springen, Pogen und Mattenschütteln. Zwei Gitarren, dazu Bass, Drums und Vocals – bei The Comets Of Doom steht alles Andere als gefällige Fahrstuhlmusik auf dem Programm. 


Smooth Attack - Music For The Lonely Island


MUSIC FOR THE LONELY ISLAND VON SMOOTH ATTACK

Genre: Electronic | VÖ: 23. Mai 2014

Pop, House, Indie, Electro, Techno, Funk: Moderne Zutaten, die durch den Lead-Gesang von Sarignia Bonfà auch eine soulige Note erhalten. Die produktionstechnischen Arrangements von Martin Akeret sind dicht und ausgeklügelt, nichts wird dem Zufall überlassen, sondern mit regelmässigen Spannungsmomenten versehen.


Jack Haunt - Busking Tunes


BUSKING TUNES VON JACK HAUNT

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 23. Mai 2014

Alle Lieder von Jack Haunt sind Liebeslieder. Bis auf das eine mit dem Gespenst. Und das, in dem es darum geht, etwas Sprudelndes („something bubbly“) zu trinken. Aber eigentlich sind das auch Liebeslieder. Sein Gesang ist sonnig, gefühlvoll und führt einen direkt an den Strand. Eine folkige Gitarre im Arm und erstaunliche Percussion Hybride unter den Füssen werfen einen satten und runden Strassensound auf die Bühne.


Martin Kolbe und Peter Autschbach - Songs From The Inside


SONGS FROM THE INSIDE VON MARTIN KOLBE UND PETER AUTSCHBACH

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 16. Mai 2014

Der seit 28 Jahren krankheitsbedingt pausierende Gitarrist und Sänger Martin Kolbe meldet sich mit einem starken Comeback zurück: Das von Kolbe-Fans lang ersehnte Album „Songs From The Inside“ wurde im Frühjahr 2014 von Martin Kolbe und dem Gitarristen Peter Autschbach eingespielt, es sind 12 Songs zu hören, die sich mit den Erlebnissen befassen, die Martin während seiner Aufenthalte in diversen psychiatrischen Kliniken hatte.


Golly - Nur Einmal


NUR EINMAL VON GOLLY

Genre: Pop | VÖ: 16. Mai 2014

Fette Bässe, eingängige Melodien und knackige Arrangements: Gollys Sound ist Funky, aber keine angestaubte Hommage an die Siebziger. „Nur Einmal“ versprüht mit treibenden Beats, einem funky Bläsersatz, eingängigen deutschen Texten und einem frischen Vocalmix, gute Laune und Sommerfeeling.



NEUHEITEN IM SONGPOOL



Timezone Plattenlabel    Timezone Plattenlabel Songpool    Timezone Plattenlabel Indiewerk-Musik    Timezone Plattenlabel JPC              ENGLISH INFO    AGBs    IMPRESSUM