TIMEZONE: SHOP

TIMEZONE WEBSHOP


<< voriger Artikel « zur Kategorieübersicht nächster Artikel >>

Ampax: Wie fühlt sich Liebe


Ampax: Wie fühlt sich Liebe

Die EP „Wie fühlt sich Liebe“ manifestiert die Arbeit von Ampax seit ihrem Debütalbum „Love Pain & Works“. Mit „Wie fühlt sich Liebe“ sind Ampax nach langem Weg nun endlich textlich wie auch musikalisch angekommenem und greifen das Thema Sehnsucht, Liebe und Vergänglichkeit auf. Musikalisch stehen Ampax für eine sonst nie gesehene Ausprägung von elektronischer Musik, gepaart mit progressivem Metal. Auch textlich haben sie sich weiter entwickelt und ihren Platz gefunden. Auf ihrer neuen EP präsentieren sie gleich drei neue Songs und vier Remixe. Diese wurden unter anderem von der Synthpop Band Alphamay und der EBM Legende Trilogy beigesteuert.

Schon der Opener „Wie fühlt sich Liebe“ geht unter die Haut. Der knapp dreieinhalb minütige Track beginnt sowohl melodisch wie textlich bedächtig und ruhig, entwickelt sich kraftvoll und hart, um dann zu orchestraler Größe heranzuwachsen. Überzeugt euch selbst von der Neuen EP „Wie fühlt sich Liebe“ und dem neuen Video zum Song.

Kat.-Nr.: TZ1479

Einzelpreis: 8,00

Menge:

zum Warenkorb

Soundsamples


Cover: Wie fühlt sich Liebe
Album: Wie fühlt sich Liebe
Artist: Ampax
Genre: Electronic
Kat.-Nr.: TZ1479
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2017

01. Wie fühlt sich Liebe 3:18

02. Wenn nichts bleibt 3:06

03. Herz aus 3:31

04. Wie fühlt sich Liebe (Alphamay Remix) 3:34

05. Herz aus (Alphamay Remix) 3:31

06. Sturm (Trilogy Single Remix) 3:30

07. Sturm (Trilogy Whiper Whale Remix) 5:31


zurück