TIMEZONE RECORDS: SHOP

TIMEZONE WEBSHOP


<< voriger Artikel « zur Kategorieübersicht nächster Artikel >>

The Keltics: Clansmen


The Keltics: Clansmen

„Clansmen – so heißt das mittlerweile achte Album, das The Keltics im Frühjahr diesen Jahres  auf den Musikmarkt loslassen. Anfang des Jahres wurden im Echolane Studio zwölf  Songs aufgenommen. Darunter natürlich der Titelsong „The Clansman“ und viele  andere Titel - von Folk über Punk bis Metal. Auch ein eigener Song ist auf dem Album. Insgesamt ist das Album etwas rockiger als die vorherigen, dafür aber sehr abwechslungsreich. Man kann sagen The Keltics sind erwachsen geworden, na ja zumindest musikalisch. In dem Album sind die musikalischen Vorlieben der sieben Musiker zu einer Einheit verschmolzen.

 

The Keltics sind:

Thys Bouma – Vocals

Mick Loos – Whistles, Uillean Pipes, Highland Bagpipes

Matthias Menke – Mandoline, Bouzouki, Guitar

Kim Hansen – Accordion, Keyboard

Kai Schamberger – Bass

Dennis Huhn – Guitar

Alexander Kirchhoff – Drums

 

Das Erfolgsgeheimnis der Band liegt in der Kombination aus authentischem Lebensgefühl und Spaß an der Musik. Beides überträgt die Band auf das Publikum.  Mit urtümlichem Charme, viel Humor und Spielfreude präsentieren The Keltics ihr neues Album, meistens derb, manchmal auch zart aber immer einzigartig und mitreißend. Dabei umfasst das Repertoire die ganze Welt des Folks und mehr.

Kat.-Nr.: TZ1614

Einzelpreis / single price: 12,00

Größe:

Menge / quantity:

zum Warenkorb / to shopping cart

Soundsamples


Cover: Clansmen
Album: Clansmen
Artist: The Keltics
Genre: Folk
Kat.-Nr.: TZ1614
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2018

01. Streams Of Whiskey 2:45

02. Vagabonds 3:57

03. Long Way To The Top 5:35

04. Paranoid 3:58

05. The Fields Of Athenry 4:33

06. Slovenian Metal Girl 4:53

07. Ace Of Spades 2:54

08. The Clansman 7:11

09. Foggy Dew 5:10

10. Friggin In The Riggin 2:58

11. Turkish Song Of The Damned 3:33

12. Young Ned Of The Hill 4:10


zurück