TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Kid Colling


Kid Colling


Der kolumbianisch-luxemburgische Singer-Songwriter und Bluesrock Gitarrist weiß sein Publikum zu begeistern. Mit Einfallsreichtum, Leidenschaft und einer ansteckenden, kraftvollen und dennoch unaufdringlichen Energie verkörpert


KID COLLING die Welt des Modern Blues. Ein Mix aus Blues und Rock, angereichert mit jazzy Harmonies und einem groovy Rhythmus. Der bekannte Musiker aus Luxemburg, der von den großen Gitarristen wie B.B. King, Stevie Ray Vaughan, Larry Carlton, Robben Ford, Garry Clark, Allman Brothers oder der Tedeschi Trucks Band inspiriert ist, bringt die "Roots" durch die Wärme und Großzügigkeit seines Sounds und Gitarrenspiels zum Ausdruck- jedoch nicht ohne einen Hauch von Jazz hinzuzufügen, welcher seinem Spiel eine leichtere Note verleiht.


KID COLLING nimmt immer wieder kreative Eingriffe in seiner Musik vor, die ebenso den Groove und die fesselnden Melodien, in der Welt des Blues-Rock hervorstechen lassen. Dieses hat er im Jahr 2018 auf seiner Konzerttour durch die Clubs sowie dem grandiosen Auftritt bei "Sonntags ans Schloß" gezeigt.


Colling ist regelmäßig auf der Bühne und bei großen Musik-Events zu sehen. Er spielte bisher mehr als 80 Konzerte in Luxemburg, Frankreich, Belgien, Deutschland und Litauen, darunter im Vorprogramm von John Mayall, Aynsley Lister und Larry Carlton.


Im Rahmen, seiner "In The Devils Court Tour 2018", gastierte KID COLLING in Städten wie Troisdorf, Kiel, Hannover, Leipzig, Dresden,Hamburg und Berlin mit großem Erfolg. Auch sein gleichnamiges Album, dass der Sänger und Gitarrist selber komponiert hat, findet bei den Radiostationen große Anerkennung.


Album kaufen
Cover: In the Devil's Court
Album: In the Devil's Court
Artist: Kid Colling Cartel
Genre: Blues
Kat.-Nr.: TZ1704
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2017

01. My Evil Side 4:15

02. In the Devil's Court 5:07

03. Ain't No Such Thing 5:00