TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Joachim Schuette


Joachim Schuette

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite

„Chain Reaction“ das ist die vierte und neue CD von Joachim Schuette. Joachim ist Gitarrist, Live- und Studiomusiker, Lehrbuchautor und Gitarrenlehrer aus Hannover. Nach drei Produktionen mit seiner Band L.A. SUX ist es diesmal ein Soloprojekt geworden. Auch die neuen Kompositionen von Joachim überzeugen trotz ihrer Komplexität mit einem hohen Wiedererkennungswert und zeigen, dass  perfekt durchkomponierte Songs und handwerkliches Können nicht im Widerspruch zu einnehmenden Melodien und Feeling stehen müssen. Das vierte Werk von Joachim Schütte bietet fusionbeeinflusste Rockmusik und gefühlsbetonte Balladen, die deutlich aus dem 0815-Rahmen fallen, saftige Riffs, vertrackte und detailverliebte Arrangements, eine energetische Rhythmusfraktion und einen glasklaren, druckvollen Sound, die perfekten Reize, für Gitarren Fans und Rockmusik-Liebhaber, die einen gehobenen Anspruch an Klangqualität, Musikalität und Songwriting haben.

Mit verantwortlich dafür sind natürlich auch die hervorragenden Gastmusiker, die Joachim unterstützen. Schlagzeug spielt Michael Wolpers, bekannt durch Bands wie Running Wild und Victory. Gleich vier verschieden Bassisten sind auf der CD zu Hören. Da ist zum einem der Hannover- Kollege Lars Lehmann (Uli Jon Roth, UFO, Ossy u.v.a) ein hervorragender vielseitiger Bassist mit einem unglaublichen musikalischen Einfühlungsvermögen, der sich sowohl im Rockberreich als auch auf einem sechssaitigen Fretlessbass wohlfühlt. Für funkige Slapbasssounds ist der Bremer Kollege Peter Muller zuständig.

Außerdem konnte Joachim zwei außergewöhnliche amerikanische Bassisten für diese Produktion gewinnen, die beide durch sehr energiegeladenes und kreatives Spiel überzeugen. Derek Frank spielt sonst mit Shania Twain, Gwen Steffani und Shakira, Dylan Wilson ist der Bassist der Ritchie Kotzen Band.

Interessant ist auch der Titel „32 Strings“ eine Komposition für Akustik Gitarren und Streichinstrumente bei der Joachim durch den Cellisten Hans Georg Reumschüssel und den Violinisten Pablo Hopenhayn unterstützt wird. Bei einigigen Stücken hört man noch Dietrich Pinhammer an den Keyboards und der Hammond Orgel, sowie die beiden Percussionisten Jürgen Fitzinger und Sebastian Vogt.


Album: Chain Reaction
Artist: Joachim Schuette
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ1703
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2019

01. Chain Reaction 4:55

02. My World 5:50

03. Rush Hour 4:22