TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Red Stoner Sun


Red Stoner Sun

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Startet den Cover-DownloadCover 2 | Startet den Cover-DownloadCover 3 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Seit 1998 begeistern und bereichern Red Stoner Sun mit ausgewählten Gigs und feinen Recordings die Stoner- und SpaceRock-Szene in Berlin und weltweit. Das „StonerRock Urgestein aus Berlin“ (TIP – Berliner Stadtmagazin) spielte u. a. mit Danko Jones, Spirit Caravan, Madrugada und Zen Guerilla. Neben Causa Sui und Kvelertak 2014 beim Desertfest Berlin.

Zum 19-jährigen Bandbestehen veröffentlichen Red Stoner Sun nun ihr drittes Studio-Album „The Wicked Witch Of The West“ und somit die ersten Recordings seit 10 Jahren! Konnte man ihre bisherigen Alben blind unter „StonerRock“ einordnen, fährt „The Wicked Witch Of The West“ mit einem breiteren, komplexeren Sound auf. Die Red Suns sind nicht alt geworden - sondern weise. Ausgefeiltes Songwriting und progressive Elemente, die einmal mehr in den 60er- und 70er-Jahren verwurzelt sind – bis hin zum spät-90er DesertRock.

Pressestimmen:

„... knusprig wie eh und je...“ TIP – Berliner Stadtmagazin

„Psychedelic, always rockin', never endin'“, dieses Programm hatten sich Red Stoner Sun lange auf die Fahnen geschrieben. Mit dem 10-Track Album »Echo Return« beweisen sie cool wie eh und je, dass sie in Sachen 60s- und 70s-inspirierte Psychedelic-Abfahrten nichts verlernt haben. Freunde von Kyuss, Pink Floyd und ZZ Top checken besser Red Stoner Sun.“ 030 Berlin

„...it sounds as if Beelzebub himself is communicating directly to you through the speakers, commanding you what to do... which is probably listen to more Red Stoner Sun.“ Rocktimes.de: „Geile Band, geiler Sound, geile Platte!!!“ HeavyPlanet.net

„Berlin-based trio Red Stoner Sun adequately sprinkle with light Psychedelic Stoner including Fu Manchu-impact without overwhelming the brain or appearing false. Beautiful road music that skillfully reflects the mood and atmosphere of this afternoon.“ Stonerrock.eu

„...so klar wie der Himmel über der Wüste Arizonas. Sumpfige Riffs, ellenlange Jams und 70s-Psychedelia sind das Maß aller Dinge.“ TIP – Berliner Stadtmagazin

„Man kann es auch als intergalaktische Eingebung bezeichnen. Ist Hendrix auferstanden? Die Jungs scheinen jedenfalls daran zu glauben.“ Uncle Sallys Magazine

„The desert is alive with Red Stoner Sun,... they always focusing on the 70’s Style and they are the best Stonerband in Berlin. Purple Haze is all around!!“ DareDevil Records


Zeigt die vergangenen TermineGig-History

Tourdaten/Termine


Z.z. leider keine aktuellen Tourdaten/Termine


Album: The Wicked Witch Of The West
Artist: Red Stoner Sun
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ1516
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2017

01. One Eyed Monkey 15:29

02. Earth Moved Slowly 6:35

03. Am I Just A Robot? 4:52

Album: Echo Return
Artist: Red Stoner Sun
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ084
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2013

01. Tokon Shira (Reprise) 7:21

02. Horsemachine 4:17

03. Sizzleman 4:33

Album: El Paso Vol. II
Artist: Red Stoner Sun
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ127
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2013

01. Rock n Roll Gypsie 12:39

02. Motion 3:37

03. Sonic Ride 4:03