TIMEZONE RECORDS: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Tell-Tale-Heart


Tell-Tale-Heart


Tell-Tale-Heart ist ein Projekt, das vom Jazzsaxophonisten Ralf-Peter Fuchs 2015 ins Leben gerufen wurde, um eigene Stücke aufzuführen. Von Beginn an ist Sava Medan, Bassist, der zurzeit in Paris lebt, dabei. Für die erste CD waren zwei Musiker aus dem Ruhrgebiet, Christian Hammer (Gitarre) und Michael Knippschild (Drums), mit von der Partie und haben sich in einfühlsamer Weise darauf eingelassen, musikalische Erzählungen zum Klingen zu bringen. Ralf-Peter Fuchs, Professor für Geschichte an der Universität Duisburg-Essen, hat seine Songs in einem längeren Zeitraum von mehreren Jahren, unter Eindrücken, die er durch die Beschäftigung mit historischen Themen erhielt, geschrieben. Viele der Songs entstanden in München, wo er auch zeitweise als professioneller Musiker unterwegs war. Auf der CD „Dance in the Haze“ geht es u.a. um Hexentänze, spanische Söldner in der Frühen Neuzeit, das mittelalterliche Treiben in einem Hafen an der ligurischen Küste, nicht zuletzt auch um die Geschichte von Chunanup, dem redekundigen Oasenmann, aus der altägyptischen Literatur.

Das Projekt steht in der Tradition des Storytelling im Jazz, für das es zahlreiche Vorbilder gibt. Die Aufnahmen für „Dance in the Haze“ sind im August 2019 entstanden. Bedingt durch die Corona-Epidemie war es nicht möglich, die Musik gemeinsam in Konzerten vorzustellen. Die Band hofft, dass sich dies bald ändert und Auftritte wieder planbar werden. Auch warten weitere Kompositionen darauf, gespielt zu werden. Tell-Tale-Heart wird somit als Konzept fortgeführt und weiterentwickelt werden.


Album kaufen
Cover: Dance In The Haze
Album: Dance In The Haze
Artist: Tell-Tale-Heart
Genre: Jazz
Kat.-Nr.: TZ1983
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2021

01. Dance In The Haze 6:32

02. First Flight 5:05

03. Cantarana 6:33