TIMEZONE RECORDS: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

The Royal Flares


The Royal Flares


Nach einem Longplayer und einem Mini-Album auf 12“  sind die Royal Flares aus München jetzt endlich bei dem Format angekommen, das den 60s Garage Punk mehr repräsentiert als irgendein anderes: der Vinyl-Single. Da lassen sich die Flares nicht lumpen und hauen gleich einen Knaller auf jede Seite. Garantiert tanzbarer Shit für jede Garagen-Party, egal ob im Wohnzimmer oder im Club.

„Time Is A Tale“ ist ein rasanter Psych-Folk-Rocker mit messerscharfem Riff und cooler Melodie, der die Zeit als Märchen entlarvt, das uns die Uhren erzählen, mit einem Gitarren-Break, der die Zeiger im Kopf wirbeln lässt und die Sohlen auf dem Tanzboden.

„Tell me something“ steuert als kompromisslose Fahrt durch die Einbahnstraße, kein rechts, kein links, nur Vollgas geradeaus nach vorn ins Jahr 1966. Wie war das nochmal mit der Zeit? Ah ja, genau, sie ist ein Märchen.

Die Royal Flares selbst ersetzen die Uhrzeiger auf der Vorderseite des Covers ihrer neuen Single. Auf der Rückseite gesellen sie sich, ganz „royal“, zu König Ludwig II., dem bis dato psychedelischsten Visionär ihrer Heimatstadt. Time is a tale.


Album kaufen
Cover: Time Is A Tale / Tell Me Something
Album: Time Is A Tale / Tell Me Something
Artist: The Royal Flares
Genre: Rock
Kat.-Nr.: TZ2013
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2020

01. Time Is A Tale 3:16

02. Tell Me Something 2:29