TIMEZONE: KUENSTLERDETAILS

KuenstlerdetailsKuenstlerdetails

Ulli Bögershausen


Ulli Bögershausen

Öffnet die Bild-DateiPressefoto | Startet den Datei-DownloadPressetext | Startet den Cover-DownloadCover 1 | Startet den Cover-DownloadCover 2 | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWebsite | Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterFacebook

Millionen Klicks auf YouTube haben den „Fingerstyle” von Ulli Bögershausen weltweit populär gemacht. Seine Kompositionen und Arrangements werden von vielen Gitarristinnen und Gitarristen in der ganzen Welt nachgespielt.

Besonders beliebt sind die Sammlungen seiner Arrangements von Popsongs über Lullabies bis hin zu Weihnachtsliedern. Seit langem hat er sich auch mit deutschen Volksliedern auseinander gesetzt. Bei der Auswahl und Bearbeitung  ließ er sich von der Schönheit und Tiefe der Melodien leiten, die wundervoll mit der Poesie der Texte harmonieren. Dabei geht es meistens um die großen Themen (unerfüllte) Liebe, Sehnsucht und Tod.

Die feine Auswahl von 20 Titeln reicht von „Dat du min Leevsten büst“, „Es waren zwei Königskinder“ über „Der Mond ist aufgegangen“ und „Heideröslein“ bis zu „Ich hab’ die Nacht geträumet“. Ullis geschmackvolle Arrangements sind weit entfernt von jeglicher Volkstümelei und  betören durch die Verbindung von Schlichtheit und Raffinesse.


Album: Deutsche Volkslieder für Fingerstyle Guitar
Artist: Ulli Boegershausen
Genre: Folk
Kat.-Nr.: TZ1659
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2018

01. Dat Du meen Leevsten buest 1:30

02. Es waren zwei Koenigskinder 1:52

03. Komm lieber Mai und mache 2:09

Album: Lullabys - Schlaflieder
Artist: Ulli Bögershausen
Genre: Pop
Kat.-Nr.: TZ159
Label: ears love music (16032)
Jahr: 2014

01. Der Mond ist aufgegangen 1:51

02. Abend wird es wieder 1:46

03. Au Clair de la Lune 2:10