TIMEZONE: SHOP

TIMEZONE WEBSHOP


<< voriger Artikel « zur Kategorieübersicht nächster Artikel >>

Luka: February Soul


Luka: February Soul

2009 lernten sich Lutz und Kati, die Gründer und Köpfe der Band »Luka« zufällig auf einer Party kennen, auf der Kati gesungen hat. Lutz, der sie dort hörte, war von ihrer Stimme und von ihrer Erscheinung derart begeistert, dass er sofort mit ihr Pläne für eine Zusammenarbeit schmiedete. Schon wenige Tage später schrieben die beiden ihre ersten eigenen Songs.

Im Sommer 2010 tourten die beiden 3 Wochen auf Ibiza. Vom Erfolg ihrer musikalischen Reise beflügelt, schrieben sie weitere Titel und schon bald stellten die beiden fest, dass eine perfekte Umsetzung eine Band benötigt. Vom Duo zu einer 7köpfigen Band angewachsen gingen sie 2011 erstmals ins Studio, eine zweite Aufnahmesession folgte im Frühjahr 2014.

Nun liegt ihr Debutalbum »February Soul«, erschienen bei »Timezone« vor. Ein Album mit 16 Titeln, sehr persönlichen Texten und einer Musik, die sowohl Einflüsse der englischen Popmusik, sowie des zeitgemäßen Soul aufweist. Den Titelsong »February Soul« schrieb Lutz in Gedenken an seinen viel zu früh verstorbenen Onkel, bei dem er in seiner Jugend die samstäglichen Abende mit Musikhören verbrachte und dem er, wie er sagt, sehr viel zu verdanken hat. Dank seiner umfangreichen Plattensammlung lernte er durch ihn erstmals die Hollies, die Rolling Stones, die Beatles und viele andere grosse Musiker der damaligen Zeit kennen. Diese frühen musikalischen Eindrücke prägen hörbar viele seiner Songs bis heute. Bei »February Soul«, dem wohl persönlichsten Text, den Lutz bislang geschrieben hat, verarbeitete »Luka« den traurigen Anlass zu einem Song, der trotzdem Mut macht und im Refrain positive Energie verströmt.

Dieser Gegensatz aus melancholischem Text und positiven Harmonien findet sich auch im Song »Dear old man«, mit dem wohl persönlichsten Text aus Katis Feder. Einem Song, der textlich unter die Haut geht und im Refrain fast tanzbar erscheint. »February Soul« ist alles in allem ein sehr persönliches und reifes Album einer deutschen Newcomer-Band, mit abwechslungreichen Kompositionen, autobiografischen Texten, mal groovy, mal still und besinnlich, durchzogen von wunderschönen Miniaturen, die zum Nachdenken und Träumen einladen.

Kat.-Nr.: TZ262

Einzelpreis / single price: 12,00

Größe:

Menge / quantity:

zum Warenkorb / to shopping cart

Soundsamples


Cover: February Soul
Album: February Soul
Artist: Luka
Genre: Blues/R&B
Kat.-Nr.: TZ262
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2015

01. Beyond All Words 0:39

02. This Will Be A Good Night 3:54

03. Familiar Eyes 4:21

04. February Soul 4:19

05. Dear Old Man 4:04

06. Someone To Watch Over Me 4:30

07. The Way You Move 4:37

08. Miniature 0:53

09. Don't Be Afraid 5:03

10. Be Sure That I Am Yours 2:49

11. Better Days 2:07

12. My Song 4:33

13. Moments 5:07

14. Why Don't We Eat Snowflakes? 2:38

15. Still There But Already Gone 3:02

16. Luka's Lullaby 2:35


zurück