TIMEZONE: SHOP

TIMEZONE WEBSHOP


<< voriger Artikel « zur Kategorieübersicht nächster Artikel >>

Jacob Fortyhands: A Life On The Chase For Gold


Jacob Fortyhands: A Life On The Chase For Gold

Jacob Fortyhands kommen aus Lohne, einem kleinen Städtchen zwischen Bremen und Osnabrück. Aber eigentlich würde man die Newcomer mit ihren unverwechselbaren Gesangsmelodien und ihrem tanzbaren Indiepop eher aus dem Norden Englands vermuten. 

Die fünfköpfige Band liefert englischsprachige Songs, die Lust auf Roadtrips und laue Sommerabende machen - kurzum: Ihre Lieder wecken ein Gefühl von Sehnsucht und Vertrautheit. Anfangs als Projekt gedacht, wurde Jacob Fortyhands vor mehreren Jahren von Lukas (Gesang & Gitarre), Carsten (Drums) und Hendrik (Gitarre) gegründet. Als 2017 der damalige Bassist ausfiel, wurde Lukas’ Bruder Jakob (Bass) kurzum zum neuen Mitglied und aus “einem Projekt” wurde ihre Band. Seit 2019 komplettiert Till (Synths & Keys) das Quintett.

Sie kreieren eine Mischung aus introvertierten Texten, die Platz zum Nachdenken bieten und eingängigen Hooks, die sofort im Ohr bleiben. Mit gerade mal Anfang 20 haben sich Jacob Fortyhands einen Sound erschaffen, der sowohl modern klingt, als auch auf kreative Weise ihre Einflüsse aus Folk und Pop-Rock der 80er, im Stil von The Police oder Genesis, widerspiegelt.

Im Frühjahr 2019 begann die Zusammenarbeit mit dem Osnabrücker Label Fattoria Musica Records und dem Produzenten Steffen Lütke (u.a. Samy Deluxe und Wincent Weiss). Gemeinsam entstand auch ihre Debüt-EP A Life On The Chase For Gold, die am 12. Juni 2020 erscheint.

Im Gegensatz zu den tanzbaren, aufstrebenden Instrumentals sind die Texte und Bedeutungen der Songs jedoch oft kritisch und selbstreflektiert. Obwohl es um ihre persönlichen Erfahrungen und den Umgang damit geht, findet man sich als Zuhörer:in oft in ihren Lyrics wieder. Denn es sind nicht immer die großen, einzigartigen Momente und Erkenntnisse im Leben, die Veränderungen in sich selbst und in zwischenmenschlichen Beziehungen bringen. Manchmal ist es einfach der Lauf der Dinge, der sich mit dem Alltag einschleicht und unbemerkt - aber nicht weniger schmerzhaft - dafür sorgt, dass sich Menschen aus den Augen verlieren.

Der Song High Tides handelt von solch einer Situation, in der gemeinsame Ziele keine Rolle mehr spielen und der Zusammenhalt dadurch verloren geht. Daisy, ihre erste Single, ist ein perfekter Song für den Sommer: Eingängig und mitreißend und stets im Vordergrund die prägnante Stimme von Sänger Lukas Heitmann.

Is this something rational

Or is this plain emotional?

Are we even talking bout the same thing?

Do you have the confidence?

I don't mind the innocence

Lately I've been thinking and I'm starting to believe that maybe…

– Eben ein Soundtrack zum Leben Anfang 20.

Jacob Fortyhands haben sich auf  A Life On The Chase For Gold nicht davor gescheut sich preiszugeben und auch melancholisch zu sein. Auf den insgesamt sechs Songs ihrer Platte bestreiten und beschreiben sie ihren eigenen Weg, nach ihren eigenen Vorstellungen - ohne Kompromisse.

Am 12.Juni 2020 veröffentlichen die Newcomer Jacob Fortyhands mit High Tides die zweite Single ihrer Debüt-EP A Life On The Chase For Gold. Die fünfköpfige Band aus Lohne macht seit 2017 modernen Indiepop gepaart mit 80s Retro-Vibes und das sehr authentisch, trotz ihres jungen Alters. Dieser Upbeat Song sorgt sofort f?r gute Laune und macht vor allem Lust zu tanzen. Jacob Fortyhands schaffen es nachdenkliches Songwriting positiv zu verpacken und liefern mit High Tides ein Lied das ins Herz geht - und nicht in die Magengrube.

Kat.-Nr.: TZ1981

Einzelpreis / single price: 11,95

Größe:

Menge / quantity:

zum Warenkorb / to shopping cart

Soundsamples


Cover: A Life On The Chase For Gold
Album: A Life On The Chase For Gold
Artist: Jacob Fortyhands
Genre: Pop
Kat.-Nr.: TZ1981
Label: Timezone (12791)
Jahr: 2020

01. High Tides 3:20

02. Daisy 3:42

03. Chase For Gold 3:28

04. Great Heights 3:15

05. Straighten Up 2:41

06. Motion 3:32


zurück