TIMEZONE: SHOP

TIMEZONE WEBSHOP


<< voriger Artikel « zur Kategorieübersicht nächster Artikel >>

T.S. Brooks: Tertiary Allotment Is A Delightfulness


T.S. Brooks: Tertiary Allotment Is A Delightfulness

Nach unzähligen Alben und Jahren mit seiner Indie-Psych-Band Minmae schlägt T.S. Brooks mit seinem Solo-Album „Tertiary Allotment Is A Delightfulness“ (2009) ein neues musikalisches Kapitel auf. Erstmals auf dem kalifornischen Label Snowstorm Music veröffentlicht, präsentiert Brooks aufrichtige, persönliche und moderne Folksongs mit sparsamer Instrumentierung, in denen sich Beobachtungen und Geschichten widerspiegeln, welche eine gewisse Schwäche für literarischen Realismus nicht verbergen können. Brooks Gesang bewegt sich dabei irgendwo zwischen Willie Nelson, Neil Young, Townes Van Zankt und dem späten Vic Chesnutt.

Schnell zirkuliert das Album durch den Folk-Underground auf beiden Seiten des Atlantiks. Seit dem und lediglich mit seiner Akustikgitarre bewaffnet spielt sich T.S. Brooks unablässig durch die USA, Deutschland, Italien, die Schweiz, Spanien, Holland, England und begeistert die Zuschauer mit seinem besonderen Talent für erhebende Melodien und solide Gitarrenarbeit.

Kat.-Nr.: TZ404

Einzelpreis: 12,00

Menge:

zum Warenkorb

Soundsamples


Cover: Tertiary Allotment is a Delightfulness
Album: Tertiary Allotment is a Delightfulness
Artist: TS Brooks
Genre: Country & Folk
Kat.-Nr.: TZ404
Label: Greywood Records (30629)
Jahr: 2009

01. Went To See The Gypsy 3:35

02. Bury Me W/ Favorite Fish 3:06

03. City Job 3:41

04. Coat of Arms 3:10

05. Creston Park (And The Swimming Pool) 2:39

06. Easy Frame 3:22

07. My Episodic Kicks 4:03

08. General Study 2:45

09. Hot Keys! 2:37

10. Red Mexican Star 3:44

11. Lost To A Genome 5:00

12. Second Cold of the Summer 5:04


zurück