TIMEZONE: HOME



Highlights aus unserem Webshop






NEUHEITEN – NEW RELEASES



Mr. Fandango - The Urban Spaceman


THE URBAN SPACEMAN VON MR. FANDANGO

Genre: Blues | VÖ: 13. Juli 2018

Mit ihrem Debüt „The Urban Spaceman“ begeben sich Mr. Fandango auf eine vielseitige Reise durch Raum und Zeit und statten den Planeten Rock, Blues, Pop und Psychedelic einen Besuch ab!


Werner Nadolny - Rarities


RARITIES VON WERNER NADOLNY

Genre: Rock | VÖ: 13. Juli 2018

Mit der CD „Werner Nadolny – Rarities“ dürfte sich endlich bei vielen Fans des Mitbegründers der Krautrocklegende „jane“ eine Lücke im CD Regal schließen.


The Spam - Same Same


SAME SAME VON THE SPAM

Genre: Jazz | VÖ: 6. Juli 2018

Das Trio fand sich zu Beginn des Jahres 2016 über Umwege verschiedener Formationen im Herzen des Ruhrgebiets. The Spam ist die Umsetzung der musikalischen Vorstellung jedes einzelnen der drei Instrumentalisten und Komponisten für ein Klaviertrio.


Michael Riehm - Mein blauer Mond


MEIN BLAUER MOND VON MICHAEL RIEHM

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 6. Juli 2018

Er ist ein Aus-der-Zeit-Gefallener und vielleicht deshalb so originell und aktuell: Nach 15 Jahren Pause legt der Sänger und Songschreiber Michael Riehm aus Lebach seine CD „Mein blauer Mond“ vor. 


Christoph Engelsberger - Sommer in Feldern


SOMMER IN FELDERN VON CHRISTOPH ENGELSBERGER

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 29. Juni 2018

Jetzt wieder überall digital erhältlich: Christoph Engelsbergers frühes Werk „Sommer in Feldern“!


Andy Jones - Shield


SHIELD VON ANDY JONES

Genre: Singer/Songwriter | VÖ: 29. Juni 2018

Nach einem bewegenden Konzeptalbum über die Liebe und dazugehörigem Singer/Songwriter-Ausflug („Unspoken“, 2016) ist Stimmwunder Andy Jones auf seinem zweiten Solo-Album waschechter Rock-Leadsänger. 


Jan.Solo - Lichterkette (Eine Wilde Hilde Sammlung)


LICHTERKETTE (EINE WILDE HILDE SAMMLUNG) VON JAN.SOLO

Genre: Hip Hop/Rap | VÖ: 29. Juni 2018

Lichterkette ist die erste EP von Jan.Solo. Inspiriert durch seine kleine Tochter erzählen die vier Stücke „Blau“, „Götterfunken“, „Ein Augenblick“ und „Wunderbar“ Geschichten davon, Kleinigkeiten als etwas ganz Besonderes zu erkennen.


The Howlin' Max Messer Show - Wild Man/Why I Cry


WILD MAN/WHY I CRY VON THE HOWLIN' MAX MESSER SHOW

Genre: Rock'n'Roll | VÖ: 29. Juni 2018

Nach dem fulminanten „Shock-Rock-Twang“-LP-Debüt Mitte 2017 legt die Voodoo-Rock'n'Roll-Truppe aus Augsburg ihre erste Single nach. 


The Nouve - Analogue Souls In Digital Times


ANALOGUE SOULS IN DIGITAL TIMES VON THE NOUVE

Genre: Indie | VÖ: 22. Juni 2018

Mit „Analogue Souls In Digital Times“ folgt das Indie-Kollektiv um den charismatischen Kopf und Songwriter Robert Nouve der originären Wave- und Postpunk-Entwicklung des 80er-Jahre Undergrounds und liefert dabei wie gewohnt anspruchsvolle und intensive Songs für Kopf, Herz und Dancefloor. 


Hellemen - Hellemen


HELLEMEN VON HELLEMEN

Genre: Indie | VÖ: 20. Juni 2018

Hier kommt die musikalische Aufnehmschlampe vom Dienst. Gerade noch aus der Asche verbrannter Urzeitträume selbst gerettet.


Michael van Merwyk - Songster


SONGSTER VON MICHAEL VAN MERWYK

Genre: Blues | VÖ: 8. Juni 2018

Ein Songster ist sowas wie ein Vorgänger des Bluesman, mit einem wichtigen Unterschied: Er spielt nicht nur den Blues, sondern alles, was er will - und genau das tut Michael van Merwyk auf seinem neuen Album „Songster“. 


The Keltics - Clansmen


CLANSMEN VON THE KELTICS

Genre: Folk | VÖ: 8. Juni 2018

„Clansmen“ – so heißt das mittlerweile achte Album, das The Keltics im Frühjahr diesen Jahres  auf den Musikmarkt loslassen. Anfang des Jahres wurden im Echolane Studio zwölf  Songs aufgenommen


Ewian - Of Those Who Drown To Live


OF THOSE WHO DROWN TO LIVE VON EWIAN

Genre: Alternative | VÖ: 8. Juni 2018

Für das vierte Album „Of Those Who Drown to Live“ hat Ewian Christensen etwas besonderes vorgesehen - es wird durch eine Videostory illustriert an der insgesamt drei Jahre lang gearbeitet wurde. Zu jedem der zwölf Songs wird ein Musikclip veröffentlicht, welcher in eine Gesamtgeschichte eingebettet sein wird.


Unplaces - Changes


CHANGES VON UNPLACES

Genre: Electronic | VÖ: 1. Juni 2018

„Changes“, der Titel der neuen Scheibe von Unplaces, könnte treffender nicht gewählt sein. Schließlich stand die Veränderung in all ihren Facetten nicht nur Pate für das Album-Konzept, sondern machte sich für die Formation aus Bochum und Hannover auch anderweitig bemerkbar. 


Don Kurdelius & Mindless Orchestra - Smile


SMILE VON DON KURDELIUS & MINDLESS ORCHESTRA

Genre: Jazz | VÖ: 1. Juni 2018

Sie transportieren Emotionen, decken den menschlichen Wahnsinn auf, überschreiten Grenzen, lassen sich in keine so berühmte Schublade stecken – Sensible Musikcollagen, tanzende Rhythmen, fantastischer Groove, leuchtende Harmonien und vor allem viel Spaß.


Garage 3 - Blues zum Frühstueck


BLUES ZUM FRüHSTUECK VON GARAGE 3

Genre: Blues | VÖ: 25. Mai 2018

„Die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun,“ so könnte man denken wenn man einen Auftritt von Garage 3 erlebt. Genau aus diesen Latten sowie ein paar alten Zigarrenkisten baut Friedel Geratsch, Sänger und Gitarrist der Band, seine Instrumente.


San Antonio Kid - Mystic Waves


MYSTIC WAVES VON SAN ANTONIO KID

Genre: Americana | VÖ: 25. Mai 2018

TWÄÄÄÄNG! So fühlt es sich an, so klingt es, wenn San Antonio Kid die Bühne erklimmen und zum ersten Mal in die Gitarrensaiten greifen.


Boris Steinberg - Best Of


BEST OF VON BORIS STEINBERG

Genre: Chason | VÖ: 25. Mai 2018

Der Berliner Sänger und Texter Boris Steinberg, ein Chansonsänger im besten Sinne des Wortes, zieht Bilanz. Auf seinem „Best Of“ Album versammelt Boris, die Herzstücke seiner bisherigen Schaffenszeit.



AKTUELLE TWEETS